REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/weihnachten/
Weihnachten: Rezepte und Bastelideen

Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist die schönste Zeit des Jahres! Sobald es kalt draußen wird, freuen wir uns auf herrlich süße Lebkuchen, wärmenden Glühwein und gemütliche Bastelstunden. Entdecke hier spannende Themen rund um Weihnachten und den Advent. Wir haben für dich die leckersten Rezepte, hübsche Bastelideen und tolle DIY-Geschenke zusammengestellt. Lass dich inspirieren!

Frohe Weihnachten!

Wie freuen wir uns jedes Jahr, wenn zu den Festtagen die Weihnachtspost mit Grüßen von Familie und Freunden ins Haus flattert: Frohe Weihnachten heißt es da – aber bis zu diesem frohen Moment ist die Adventszeit prall gefüllt: Vom gemütlichen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt über Weihnachtsfeiern in der Schule oder im Betrieb bis zur Planung von Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen. 
Da können schon einmal Fragen auftauchen? Was koche ich an Weihnachten? Wie plane ich das Menü am besten? Und wann muss eigentlich was erledigt werden, damit die Feiertage auch wunderbar entspannt werden?

Butterkekshaeuschen Rdk Rds Hd

Die Antworten, viele Rezepte und Inspirationen gibt es bei uns – los geht es mit dem Herzstück der Feier: dem Weihnachtsessen! 

 

Weihnachtsmenü

Gans, Fondue oder doch Kartoffelsalat und Würstchen? Was kommt bei dir an Heiligabend auf den Tisch? Vielleicht hast du ja Lust auf Neues? Oder fragst du dich, was du bloß mit den Resten anstellen sollst? Wir haben tolle Tipps und Rezepte für entspannte, klassische und besondere Menüs zusammengestellt:

Weihnachtsrezepte

Stöber in unseren Rezeptsammlungen und entdecke dein neues Lieblingsrezept. Weihnachtsgans, Ente oder ein klassischer Braten? Muss es am heiligen Abend schnell gehen? Oder darf es fürs Fest auch gerne aufwendiger sein? Lass dich von unseren Rezepten inspirieren:

Bunte Weihnachtstraditionen

Traditionen und Bräuche gehören fest zu Weihnachten und in vielen Familien haben sich kleine, eigene Weihnachtsbräuche entwickelt, oft werden diese auch von der Herkunft geprägt. Aber wie genau wird denn nun Weihnachten in anderen Ländern gefeiert? Gibt es noch große Unterschiede in unserer globalisierten Welt? Wir geben einen kleinen Überblick – vielleicht entdeckst du ja den einen oder anderen Brauch, den auch du mit deiner Familie jedes Jahr begehst:

Nikolaus Cupcakes Rdk Rds Hd

Weihnachten in den USA

In kaum einem anderen Land wird Weihnachten mit so viel Pomp gefeiert, wie in den USA. Die Innenstädte erstrahlen in feierlichem Glanz, in jedem Kaufhaus wartet Santa Claus, um die Wünsche der Kinder entgegen zu nehmen und selbst das Eigenheim erstrahlt in einer Pracht aus tausend Glühbirnchen. Vielerorts gibt es sogar Wettbewerbe, die das Haus mit der schönsten Weihnachtsdekoration küren. 

Neben der oberflächlichen Glitzerwelt gibt es in den USA jedoch auch viele Weihnachtsbräuche mit langer Tradition. Eines davon ist das Krippenspiel, welches aus Europa mit in die USA gebracht wurde. Dort fand es seinen Platz nicht nur als klassisches Spiel im Weihnachtsgottesdienst, in vielen Gemeinden gibt es Jahr für Jahr lebende Krippen, bei der rund um die Uhr die Gemeindemitglieder im Schichtdienst in die jeweiligen Rollen schlüpfen und als lebendige Krippenfiguren posieren.

Am 24. Dezember dem "Christmas Eve" wird es dann gemütlich, die Familie kommt zusammen, es wird Kaffee und heiße Schokolade mit Marshmallows getrunken, in beiden Getränken wird dabei die eine oder andere Zuckerstange aufgelöst. Und kurz bevor alle ins Bett gehen, wird geschaut ob alle Strümpfe für den Weihnachtsmann auch richtig hängen. Anschließend wird ein Glas Milch und Cookies für Santa Claus bereitgestellt, denn die Geschenke werden in den USA in der Nacht auf den 25. Dezember gebracht und erst am 1. Weihnachtsmorgen geöffnet.

Nikolaus Trinkschokolade mit Marshmallows und Zuckerstangen

Weihnachten in Skandinavien

Weihnachten bedeutet in Skandinavien: Gemütlichkeit, Familie und Tradition. Komm mit uns auf eine kleine Reise durch den Norden und seine schönsten Weihnachtsbräuche:

Weihnachten in Dänemark
Die Dänen zünden jedes Jahr am 1. Dezember eine Kerze mit 24 Strichen an, diese zählt dann wie eine Mischung aus Adventskranz und -kalender die Tage bis Heiligabend.

Weihnachten in Schweden
Der 13. Dezember ist im schwedischen Kalender rot markiert, denn hier wird im ganzen Land das Luciafest gefeiert. Bei dem Fest werden Lichter gegen die dunkle Winterzeit angezündet und es gibt viele Umzüge, die an unsere Martinszüge erinnern.

Weihnachten in Norwegen
Hier kommt nicht der Weihnachtsmann sondern der Julenissen – ein Weihnachtsgnom, der die Geschenke bringt und auch gerne Streiche spielt. Um ihn mild zu stimmen, stellen die Kinder Schüsseln mit Haferbrei auf die Fensterbank.

Was heißt hygge? Was ist Glögg? Und was isst man zum Julebord? Wenn dich die Neugier gepackt hat jetzt weiterlesen:

Orthodoxe Weihnachten

Das orthodoxe Weihnachtsfest wird wie auch Ostern etwa zwei Wochen später gefeiert, als es bei uns üblich ist. Das liegt daran, dass in traditionel orthodoxen Länder alle christlichen Feste nach dem älteren, julianischen Kalender begangen werden. Wir werfen einen Blick nach Russland und Griechenland:

Weihnachten in Russland
In Russland wird am 06. und 07. Januar mit einer großen Messe Sochelnik oder auch Koljadki, der heilige Abend, gefeiert. Die Geschenke gibt es jedoch schon an Silvester. Vor Heiligabend wird 40 Tage gefastet, das Philippus-Fasten drückt dankbarkeit für die Ernte und einen behutsamen Umgang mit den Vorräten aus.

Weihnachten in Griechenland
Die Griechen fasten eher zu Ostern, vor und an Weihnachten wird ausgiebig genossen, mit Mandelgebäck "Kourambiedes" und Honiggebäck "Melomakarona". Am 06. Januar segnet der Priester alle Häuser eines Dorfes mit Weihwasser, um böse Geister zu vertreiben. An den Küstenorten werden alle Schiffe mit Blumen geschmückt und mit den Hörnern der Schiffe ebenfalls alles Schlechte vertrieben.
Schon gewusst?
Das X in X-Mas kommt übrigens aus dem Griechischen: Christmas wird von der Geburt Christi abgeleitet und "ch" wird im griechischen mit dem Buchstaben Χ geschrieben.

Backen, Basteln & Geschenke aus der Küche

Klar, in der Weihnachtszeit gehört Rodeln, Schlittschuhlaufen und eine ordentliche Schneeballschlacht einfach dazu! Aber auch in den eigenen vier Wänden gibt es vieles was wir in der Adventszeit nicht auslassen sollten. Spätestens in den Weihnachtsferien haben die Kids richtig Lust auf Weihnachtsbäckerei und gemütliche Bastelnachmittage!

Backen

In der Weihnachtsbäckerei... leckere Plätzchen, Stollen und Lebkuchen dürfen zu Weihnachten nicht fehlen. Plätzchen zu backen ist doch einfach das Beste an der Vorweihnachtszeit! Und selbstgemachte Kekse sind ganz nebenbei das perfekte Mitbringsel zur Weihnachtsfeier. Mit unseren Tipps und Rezepten kannst du direkt loslegen.

Geschenke aus der Küche

Mach deine Weihnachtsgeschenke dieses Jahr doch einfach selbst: Ob würziges Kräuteröl, süße Pralinen, gebrannte Mandeln oder selbstgemachte Marmelade, entdecke tolle Geschenkideen zum Selbermachen.

Die schönsten Bastelideen für Weihnachten

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Entdecke die schönsten Bastelideen zu Weihnachten: Wie wäre es mit einem selbstgemachten Adventskranz? Oder wolltest du schon immer wissen, wie Servietten falten geht? Vom Adventskalender über Weihnachtsbaumschmuck bis zu selbstgemachten Windlichtern, mach es dir mit der Familie gemütlich und bastelt mal wieder gemeinsam. Lass dich inspirieren:

Weihnachtsstimmung mit dem Nikolaus

Der Nikolaustag stimmt uns schon richtig auf Weihnachten ein! Es gibt etwas leckeres zu naschen, die ersten kleinen Geschenke und man verbringt Zeit miteinander – herrlich gemütlich! Aber nicht nur das – zum Nikolaus, wie zu Weihnahten gibt es auch viele Lieder und Gedichte, die von den Kindern fleißig eingeübt werden, um erst den Nikolaus und später die Verwandten am Weihnachtsabend zu beeindrucken. Außerdem ist das gemeinsame Singen richtig gesellig!

Weihnachten Rdk Ail
Weihnachten Rdk Ail

Nik'laus ist ein guter Mann,
dem man nicht g'nug danken kann.
Lustig, lustig, traleralala,
nun war Nikolausabend da,
nun war Nikolausabend da...


Die schönsten Weihnachtslieder und Nikolausgedichte jetzt entdecken und gleich selbst singen:

Nikolaus – Rezepte, Bräuche, Mythen

Sind die Stiefel geputzt? Am 6. Dezember ist Nikolaus und alle Kinder warten sehnlichst auf einen prall mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel. Suchst du vielleicht noch nach Ideen für Ihren Nikolausteller oder möchtest du einen köstlichen Stutenkerl backen?

Weihnachtsmarkt, Glühweinduft & Lichterglanz

Weihnachtsmarkt – REWE Deine Küche

Glänzende Lichter, bunte Buden mit Handarbeit, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln – das ist der Weihnachtsmarkt-Zauber!

Im Advent gibt es doch nichts Schöneres, als über einen Weihnachtsmarkt zu bummeln. Ob mit Freunden oder der Familie, hauptsache in Ruhe und mit viel Zeit, um all die schönen Stände zu bewundern. Gerade die größeren Weihnachtsmärkte locken mit vielen Attraktionen. Sogar Touristen kommen von weit her, um unsere Weihnachtsmarkt-Kultur zu bestaunen.

Heiße Getränke für kalte Tage

Wenn es draußen klirrend kalt ist, sind heiße Getränke genau das Richtige: Ob Glühwein, heiße Schokolade oder Feuerzangenbowle, hier findest du die besten Tipps und Rezepte für leckere Heißgetränke wie vom Weihnachtsmarkt.

RDK Promotion Large