rewe.de
https://www.rewe.de/lexikon/quitte/
Quitte

Quitte

Apfelquitte Birnenquitte Rdk Gla Aim

Birnenquitte, Apfelquitte

Es gibt zwei Quitten-Sorten, die sich hauptsächlich in ihrer Form unterscheiden: die Apfelquitte, wie der Name schon sagt apfelförmig, mit kräftig rotem Saft, und die länglichere birnenförmige Birnenquitte mit hellrotem Saft. Das Fruchtfleisch der Quitte ist weich, sehr saftig und duftet intensiv aromatisch. Quitten sind roh nicht genießbar, entfalten aber ihre geballte Aromafülle in Gelee, Konfitüre, Mus oder Kompott.

Quitten kommen von September bis Januar frisch auf den Markt. Sie sind reich an Vitamin C (13 mg pro 100 g Fruchtfleisch) und Mineralstoffen (Eisen 0,60 mg und Phosphor 21,4 mg).

Nährwerte

pro 100 g

Energie 38 kcal 
Wasser 83,1 g
Eiweiß 0,4 g
Fett 0,5 g
Kohlenhydrate 7,3 g
Vitamin C 13 mg

 

Lagerung

Quitten können Sie in einem kühlen Keller oder im Gemüsefach des Kühlschranks ein bis zwei Monate lagern.

Leckere Quitten Rezepte

Ob als würziges Quitten-Chutney oder als Beilage zu deftigen Fleischgerichten – entdecken Sie unsere leckeren Rezepte mit Quitten.

Wissenwertes rund um Lebensmittel

Newsletter