• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hähnchen mit Quittenglasur und Rosmarin

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
15 Bewertungen
Gesamtzeit2 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchengarn
  • Fettpfanne

Zubereitung

    • Küchengarn
    • Fettpfanne
    • 1 küchenfertiges Hähnchen (ca. 1300 g)
    • Salz
    • Pfeffer

    Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Flügel und Keulen festbinden. Hähnchen auf eine Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 1,5 Stunden braten.

    • 1 kg Kartoffeln
    • 750 g Broccoli
    • 3 EL Quittengelee

    Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Gelee erwärmen.

    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 Bio-Zitrone

    Hähnchen nach ca. 60 Minuten Garzeit mit 150 ml Liter Wasser ablöschen und mit dem Gelee bestreichen. Kartoffeln und Broccoli auf der Fettpfanne verteilen. Rosmarinnadeln vom Stiel streifen, darüberstreuen und zurück in den Ofen geben. Zitrone heiß waschen und in Scheiben schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit mit Zitronenscheiben belegen. 

    • 2 EL heller Soßenbinder

    Sud in eine Pfanne gießen und aufkochen. Soßenbinder mit etwas Wasser glatt rühren und rasch unter den Sud rühren. Bei gewünschter Konsistenz von der Hitze nehmen. Alles auf einer Platte anrichten. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie762 kcal35 %
Eiweiß73.3 g133 %
Fett31.6 g42 %
Kohlenhydrate42.7 g14 %
Vitamin C166.6 mg167 %
Vitamin K222.5 μg342 %
Vitamin B121.3 μg52 %
Eisen5.3 mg38 %

Tipp

Besonders knusprig wird das Hähnchen, wenn man es bereits vor dem Braten im Backofen mit ca. 30g geschmolzenem Butterschmalz bestreicht.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.