REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/ernaehrung/diaeten/formula-diaet/
Formula Diät

Formula Diät – das solltest du wissen

Shake it baby, shake it! Der Begriff Formula Diät sagt dir vielleicht nichts, doch von Shakes zum Abnehmen hast du sicher schon gehört. Erfahre hier, ob sich diese Art der Diät lohnt, wie gut man damit abnimmt und wie du es schaffst, dass der Abnehmerfolg von Dauer ist.

Was ist eine Formula Diät?

Bei einer Formula Diät handelt es sich um eine Diät, bei der du einen Teil oder alle Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt. Die Diät-Shakes gibt es in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, zum Beispiel Erdbeer, Schokolade oder Vanille. Die Zusammensetzung unterliegt der deutschen Diätverordnung. Es ist genau vorgeschrieben, wie viele KohlenhydrateEiweißFett aber auch Vitamine und Mineralstoffe das Diät-Pulver mindestens enthalten muss. Nur so ist gewährleistet, dass du bei einer ausschließlichen Ernährung mit Formula-Produkten ausreichend mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt bist. Ein Shake muss mindestens 200 kcal liefern, über den ganzen Tag verteilt solltest du mindestens 800 kcal zu dir nehmen. 

Gut zu wissen: Du kannst Formula-Diäten in der Apotheke, aber auch in der Drogerie und vielen Supermärkten kaufen. Achte beim Kauf auf den Zuckergehalt, der ist teilweise ziemlich hoch, wie ein Test der Verbraucherzentrale ergeben hat.

Wie funktioniert eine Formula Diät?

Die Durchführung einer Formula Diät ist ziemlich einfach. Wenn du sie ohne ärztliche Aufsicht durchführst, solltest du dich genau an die Anweisungen auf der Packung halten. In der Regel ersetzt du eine, zwei oder drei Mahlzeiten durch einen Diät-Drink. Daneben darfst du meist kleinere Snacks wie Obst und Gemüse zu dir nehmen. Die Deutsche Adipositas Gesellschaft empfiehlt, dass nur Menschen mit starkem Übergewicht alle Mahlzeiten durch einen Shake ersetzen. Möchtest du nur ein paar Kilo verlieren, solltest du eine, maximal zwei Mahlzeiten ersetzen. Achte bei den anderen Mahlzeiten darauf, dass dich ausgewogen und gesund ernährst. In der Regel musst du keine Kalorien zählen, wenn du nur einzelne Mahlzeiten tauschst. Damit du abnimmst, solltest du jedoch viel Obst und Gemüse zu dir nehmen, Vollkornprodukte bevorzugen und Süßes und Fettiges nur in kleinen Mengen genießen.

Kalorienarme Rezepte für jeden Tag

Wie lange darf man eine Formula Diät machen?

Ersetzt du nur einzelne Mahlzeiten, kannst du Formula Diäten über einen längeren Zeitraum von mehreren Wochen durchführen. Ersetzt du alle Mahlzeiten, solltest du dich an den Hinweis auf der Verpackung halten und die Diät maximal drei Wochen ohne ärztliche Aufsicht machen.

Wie gut nimmt man mit einer Formula Diät ab?

Der Gewichtsverlust ist ganz unterschiedlich und hängt davon ab, ob du nur wenige Kilos verlieren möchtest oder du stark übergewichtig bist. Natürlich spielt es auch eine Rolle, ob du alle drei Mahlzeiten ersetzt oder nur einzelne. Bei einem vollständigen Ersatz kannst du laut Angaben der Hersteller pro Monat zwischen 8 und 12 Kilogramm abnehmen. Das heißt, du nimmst innerhalb kurzer Zeit recht viel ab. Änderst du nach dem Ende der Diät jedoch nichts an deiner Ernährung, setzt in der Regel der Jo-Jo-Effekt ein und du nimmst auch genauso schnell wieder zu.

Für wen eignet sich eine Formula Diät?

Ärzte empfehlen eine Formula Diät meist stark übergewichtigen Menschen mit einem BMI (Body Mass Index) von 30 kg/m² und größer. Der Verzicht auf normale Lebensmittel und feste Nahrung sorgt für einen schnellen Gewichtsverlust, was gerade zu Beginn einer Diät sehr motiviert. Im Idealfall ist die Formula Diät Teil eines ganzen Abnehmprogramms, das über gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung aufklärt. Daneben eignet sich diese Diät-Form auch für alle, die schnell ein, zwei Kilo abnehmen wollen und keine Lust auf eine Crash-Diät haben.

Vor- und Nachteile von Formula Diäten

Einfach, unkompliziert und schneller Erfolg: Die Vorteile einer Formula Diät liegen auf der Hand. Auch die Tatsache, dass man, bei richtiger Handhabung, mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt ist, spricht für die Shakes. Es gibt jedoch auch Nachteile. Obwohl es verschiedene Geschmacksrichtungen gibt, wird es schnell eintönig, besonders, wenn alle Mahlzeiten ersetzt werden. Dazu kommt, dass der Appetit auf feste Nahrungen steigt. Und: langfristigen Erfolg hast du nur, wenn du die Diät mit einer Ernährungsumstellung und regelmäßiger Bewegung verbindest. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, eine Formula Diät nur im Rahmen eines medizinischen Abnehmprogramms zu machen. 

Tipps, damit dein Abnehm-Erfolg von Dauer ist

Du hast mit einer Formula Diät erfolgreich abgenommen? Dann solltest du die folgenden Tipps beherzigen, damit der Jo-Jo-Effekt nicht sofort zuschlägt:

  • Koche so oft wie möglich selbst, am besten kalorienarme Gerichte mit viel Gemüse.
  • Gemüse ist sehr kalorienarm und steckt voller Vitamine und Mineralstoffe. Es sollte Teil von jeder Mahlzeit sein.
  • Bevorzuge Vollkornprodukte, sie sind nährstoffreicher und sättigen länger.
  • Iss regelmäßig und lass möglichst keine Mahlzeiten aus, sonst kommt schnell Heißhunger auf.
  • Verbiete dir keine Lebensmittel, das sorgt nur für Heißhunger. Alle Lebensmittel sind erlaubt, kalorienreiche, fettige und süße jedoch nur selten und in kleinen Mengen.
  • Sorge für ausreichend Bewegung im Alltag, nimm öfter das Rad oder mach längere Spaziergänge. Im Idealfall treibst du mehrmals pro Woche Sport.
Footer Rewe