rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/reisgerichte/

Lecker, unkompliziert und schnell gemacht: Wir lieben Reisgerichte! Und weil wir von den kleinen Körnern gar nicht genug bekommen können, gibt es hier die besten Rezepte von Reispfanne über Risotto bis hin zu süßen Reisgerichten wie Milchreis.

Schnelle Reis-Rezepte

Leckere Reisgerichte wie Reispfanne oder Currys sind ruckzuck fertig. Basmati-Reis oder Parboiled Reis sind in maximal 15 Minuten gekocht. Dazu frisches Gemüse wie Paprika oder Bohnen und nach Belieben ein wenig Fleisch - fertig ist ein einfaches, aber köstliches Rezept. Selbst ein Klassiker wie Frikassee kann in maximal 35 Minuten auf dem Tisch stehen. Lassen Sie sich von unseren schnellen Reisgerichten inspirieren.

B wie Basmati-Reis: Kleine Reis-Kunde

Reis ist nicht gleich Reis. Der Star in vielen Reisgerichten ist Parboiled Langkornreis. Nach dem Kochen ist er locker und körnig, sodass er perfekt zu Pfannengerichten passt. Fans der Asia-Küche greifen gern zu Jasmin- oder Basmati-Reis. Beide Reissorten schmecken sehr aromatisch und sind eine gute Ergänzung von Curry- und Wokgerichten. Auch Klebreis ist in der asiatischen Küche sehr beliebt. Wie sein Name schon sagt kleben die Körner nach dem Kochen eher zusammen. Dadurch sind sie ideal für die Herstellung von Sushi. Doch auch Süßspeisen wie Sticky Rice werden mit Klebreis zubereitet. Nicht ganz so klebrig ist Risotto-Reis, der in der italienischen Küche oft verwendet wird. Erfahren Sie in unserem Lexikon mehr über die verschiedenen Reissorten: zum Lexikonartikel Reis

Vegetarische Reis-Rezepte

Reis und Gemüse sind eine echte Traum-Kombi. Die kleinen Körner passen zu allen Gemüsesorten und Sie können eine Vielzahl an Rezepten daraus zubereiten. Fleisch vermisst dabei niemand. Beliebte vegetarische Reisgerichte sind Risotto, Chili sin Carne oder Curry, das man auch wunderbar vegan zubereiten kann.

Die besten Ideen was man mit Reis-Resten machen kann

Zu viel Reis gekocht? Gar kein Problem. Im Gegenteil: Sie sollten öfter ein bisschen mehr kochen. Es gibt viele köstliche Rezepte, die Sie mit Reis-Resten zubereiten können. So ist Reis eine leckere und vor allem sättigende Einlage in Suppen. Oder Sie kombinieren die Körner mit Eiern sowie Gemüse und backen knusprige Puffer daraus. Haben Sie eine größere Menge Reis übrig, können Sie einen leckeren Reissalat daraus zubereiten. Den können Sie gut mit ins Büro nehmen. Befindet sich in Ihrem Kühlschrank dagegen nur ein kleiner Rest, können Sie diesen zum Beispiel mit Hackfleisch und Gemüse mischen und gefüllte Paprika oder Zucchini machen. Schnell, würzig und gesund ist dagegen gebratener Reis mit frischem Gemüse.

Reisgerichte aus aller Welt

Nicht nur wir Deutschen lieben Reis, die Körner sind international ein Hit. Paella, Chili con Carne oder Nasi Goreng sind nur ein paar Reisgerichte aus aller Welt, die auch hierzulande sehr beliebt sind.

Kalorienarme Reisgerichte

100 g gekochter Reis hat nur 121 kcal. Kein Wunder, dass viele leichte Rezepte mit den Körnern zubereitet werden. Mit Gemüse und Fisch kombiniert, entstehen kalorienarme Gerichte, die klasse schmecken.

Reis mal anders

Klassiker wie Reispfanne schmecken immer. Mit Reis kann man aber noch viel mehr machen! Testen Sie unbedingt mal die folgenden Rezepte, die ein wenig ungewöhnlicher sind. Sushi-Burger statt Maki Sushi oder Arancini statt einfachem Reis als Beilage.

Süße Reisgerichte

Süß statt würzig: Das Allroundtalent Reis schmeckt auch als Milchreis mit Früchten. Die folgenden Rezepte können Sie als Nachtisch oder süße Hauptspeise servieren.

Keine Lust Einkäufe zu schleppen?

Dann bestellen Sie alle Zutaten für Ihre liebsten Reisgerichten ganz bequem beim REWE Lieferservice.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehen Zustimmen