REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebratener Reis

Gebratener Reis

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 250 g Basmatireis

    Reis nach Packungsanweisung garen und vollständig abkühlen lassen.

  • Zutaten

    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 kleines Stück Ingwer
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln
    • 2 Möhren
    • 150 g Erbsen (TK)
    • 100 g Sojasprossen

    Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Erbsen auftauen lassen. Sprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.

  • Zutaten

    • 3 EL Sesamöl

    Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebeln und Möhren darin anbraten. Knoblauch, Ingwer und Erbsen dazugeben und weitere 2 Minuten braten. Reis dazugeben und unter Rühren 3 Minuten braten.

  • Zutaten

    • 4 Eier
    • 3 EL Sojasauce
    • Pfeffer

    Die Reismischung an den Rand des Woks/der Pfanne schieben. Eier verquirlen, mit Sojasauce und Pfeffer würzen, in die Wokmitte gießen und braten. Unter den Reis mischen. Die Sprossen einstreuen und alles mit Pfeffer würzen.

  • Zutaten

    • 1 Bund Koriander

    Koriander waschen, trocken schütteln und zupfen. Gebratenen Reis mit Koriander servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie459 kcal21 %
Kohlenhydrate65.2 g22 %
Fett15 g20 %
Eiweiß18.4 g33 %
Vitamin A876 μg110 %
Folat150 µg38 %
Biotin22.6 μg50 %
Natrium6.9 mg1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Gebratener Reis ist ein tolles Gericht zur Resteverwertung und lässt sich entsprechend variieren.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen