REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Veganes Curry mit Kochbanane

Veganes Curry mit Kochbanane

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Reis in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

  • Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides in kleine Würfel schneiden. Paprika und Chilischote waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.

  • Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin anbraten. Ingwer und Curry dazugeben und kurz anrösten. Mit Kokosmilch ablöschen.

  • Kochbananen schälen und in Scheiben schneiden. Ins Curry geben und 20-25 Minuten köcheln lassen. Tiger-Bohnen abgießen und hinzufügen. Paprikastreifen dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Je nach Süße der Bananen 2-3 TL braunen Zucker, Saft einer halben Limette und Salz dazu geben. Auf einem Teller mit Reis anrichten und mit Kokosflocken garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie521 kcal24 %
Eiweiß8.18 g15 %
Fett13.9 g19 %
Kohlenhydrate92.2 g31 %
Vitamin A119 μg15 %
Vitamin C66.4 mg66 %
Calcium62.1 mg6 %
Magnesium113 mg30 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn Sie keine Kochbananen bekommen, können Sie auch sehr reife Bananen verwenden. Dann reicht es aber, die Bananen nur 5 Minuten köcheln zu lassen, da sie sonst zerfallen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen