rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/arroz-con-pollo-spanisches-reisgericht-haehnchen/
Arroz con pollo: Spanisches Reisgericht mit Hähnchen

Arroz con pollo: Spanisches Reisgericht mit Hähnchen

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Ein Rezept aus Andalusien, das auch in Südamerika in unzähligen Varianten weit verbreitet ist.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Arroz con pollo: Spanisches Reisgericht mit Hähnchen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Hähnchen abspülen und trockentupfen, evt. zerlegen, falls der Bräter nicht groß genug ist. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken, Paprika und Tomate waschen und würfeln. Öl in einem Bräter erhitzen, Huhn von allen Seiten darin anbraten. Knoblauch und Paprika dazugeben, kurz mitbraten. Dann die Zwiebeln und Tomaten dazugeben, kurz braten, mit Wein und Brühe aufgießen. Safran, Nelke und Lorbeerblatt dazugeben, salzen und pfeffern. Deckel auflegen und alles ca. 10-15 Minuten leicht köcheln lassen. Nelke und Lorbeerblatt entfernen.

  2. Dann den Reis mit in die Pfanne geben und darin garen (falls die Menge an Flüssigkeit in der Pfanne aufgesogen ist und der Reis noch nicht gar, noch etwas Brühe oder Wasser nachgießen). Kurz bevor der Reis gar ist, die Erbsen dazugeben, erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Julia Windhövel, Food-Redakteurin
Julia Windhövel, Food-Redakteurin

Im Gegensatz zur Paella kommt hier kein Rundkorn-, sondern Langkornreis zum Einsatz.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    779kcal35%
  • Kohlenhydrate
    58g19%
  • Eiweiß
    59g106%
  • Fett
    31g41%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Chlorid
    1.320,0mg159%
  • Vitamin C
    73,5mg74%
  • Vitamin B6
    1,6mg109%
  • Natrium
    711,0mg129%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Julia Windhövel, Food-Redakteurin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 kg Hähnchenstücke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 Fleischtomate
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 550 ml Brühe
  • 1 Prise(n) Safran
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Lorbeerblatt
  • 250 g Langkornreis
  • 150 g TK Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste