• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hack-Reis-Pfanne

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 125 g ja! Langkorn-Spitzenreis
    • ja! Jodsalz
    • 2 rote Paprikaschoten
    • 1 Salatgurke
    • 2 Lauchzwiebeln
    • 1 EL ja! Sonnenblumenöl
    • 1 EL Weißweinessig
    • Pfeffer
    • 1 TL Zucker

    Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika putzen, waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Gurke putzen, waschen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Gurke, Lauchzwiebeln, 1 EL ÖL und Essig mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

    • 2 EL ja! Sonnenblumenöl
    • 500 g ja! gemischtes Hackfleisch

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikastreifen zugeben, andünsten. Reis abgießen und zur Hackpfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hack-Reis-Pfanne anrichten. 2 EL Gurken- Lauchzwiebel-Mischung darüber streuen. Übrige Gurken-Lauchzwiebel-Mischung in einem Schälchen dazu reichen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie508 kcal23 %
Eiweiß27.4 g50 %
Fett30.1 g40 %
Kohlenhydrate33.4 g11 %
Folat63 µg16 %
Vitamin B123.4 μg136 %
Folat120.4 µg30 %
Calcium41.4 mg4 %
Magnesium55.9 mg15 %

Tipp

Die Hack-Reis-Pfanne kannst du gut einfrieren und so etwa zwei bis drei Monate haltbar machen. Das Topping solltest du allerdings frisch zubereiten. Gurken eignen sich aufgrund ihres hohen Wasseranteils nicht zum Einfrieren. Sie werden nach dem Auftauen matschig.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen