• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gebratenes Fischfilet auf Gemüse-Reis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    122 Bewertungen
    Gesamtzeit40 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Schüssel
    • Pfanne, beschichtet

    Zubereitung

      • 150 g REWE Bio Spitzen Langkorn Naturreis
      • Salz

      Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

      • Schüssel
      • Pfanne, beschichtet
      • 600 g Viktoriabarschfilet
      • Salz
      • Pfeffer
      • 3 EL Mehl
      • 4 EL REWE Bio Süßrahm-Butter
      • 1 REWE Bio Zitrone

      Fisch waschen, trocken tupfen und in 8 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl in eine Schüssel geben, Fischstücke darin wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets portionsweise unter Wenden 6–8 Minuten braten, herausnehmen. Fischstücke mit Zitronensaft beträufeln.

      • 0.5 Kopf Brokkoli
      • 300 g REWE Bio Buttergemüse

      Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. Röschen in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. 100 ml Salzwasser aufkochen. Buttergemüse zugeben und ca. 6 Minuten ziehen lassen. Reis, Brokkoli und Buttergemüse mischen. Reis-Gemüse-Mischung auf 4 Teller verteilen und je 2 Fischfiletstücke darauf anrichten.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie509 kcal23 %
    Eiweiß33.4 g61 %
    Fett22.4 g30 %
    Kohlenhydrate44.3 g15 %
    Vitamin A234 μg29 %
    Vitamin E2.66 mg22 %
    Vitamin C44.4 mg44 %
    Magnesium67.5 mg18 %

    Tipp

    Verfeinere das Gemüse mit ein wenig Kokosmilch, Currypulver und Sojasauce. So gibst du dem Gericht blitzschnell eine asiatische Note.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.