• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Weihnachtsessen einfach & schnell

Überbackene Schweinemedaillons
Weihnachten

Schnell, einfach und trotzdem raffiniert: Lasse dich von unseren köstlichen Weihnachtsgerichten inspirieren!

Tipps für die Planung des Weihnachtsessens

Das Weihnachtsessen soll etwas ganz Besonderes sein. Doch es muss mit der richtigen Planung zum Glück nicht in mehr Arbeit ausarten. Die folgenden Tipps helfen dir dabei das Festessen ohne Stress vorzubereiten:

  • Überleg dir frühzeitig, was du kochen möchtest. Erstell rechtzeitig Einkaufslisten und überleg, was du schon 1-2 Tage vorher zubereiten kannst.
  • Achte bei der Rezeptauswahl auf Gerichte, die man gut vorab kochen kann. Bei Vorspeisen sind das beispielsweise Suppen. Die kannst du sogar schon Wochen vorher kochen und einfrieren. Auch Braten oder Beilagen wie Rotkohl kannst du oft schon am Tag vorher zubereiten und musst sie am Weihnachtstag nur noch aufwärmen.
  • Entscheide dich für ein Dessert, das du wahlweise vorbereiten kannst oder servier z. B. Eis. Gerade für Weihnachten gibt es tolle Eisspezialitäten fertig zu kaufen.

Einfache & schnelle Vorspeisen

Carpaccio macht richtig was her, gelingt aber trotzdem leicht. Auch ein Salat wird mit den entsprechenden Zutaten ruckzuck zu einer raffinierten Vorspeise.

Kaki-Carpaccio mit Feta & Granatapfelkernen
2 Zutaten im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
20min
Einfach
Ofen-Chicorée mit Serranoschinken und Ziegenkäse
2 Zutaten im Angebot
  • Glutenfrei
  • Low Carb
30min
Einfach
Ziegenkäse im Speckmantel mit Nüssen und Feldsalat
2 Zutaten im Angebot
  • Glutenfrei
  • Low Carb
35min
Einfach
Carpaccio mit Walnusscreme und Rucola
2 Zutaten im Angebot
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Radicchiosalat mit karamellisiertem Fenchel und Orange
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
30min
Einfach
Vegane Maronen-Cremesuppe
2 Zutaten im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
45min
Einfach
Honig-gratinierter Feta mit Feldsalat & Granatapfel-Vinaigrette
2 Zutaten im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
45min
Einfach

Hauptgerichte: schnell & trotzdem raffiniert

Ein Braten muss lange in den Ofen, damit er schön zart wird. Möchtest du dich nicht so lange gedulden, gibt es leckere Alternativen, zum Beispiel gefüllte Putenröllchen, überbackene Medaillons oder ein Risotto.

Lachs und Nudelnester aus dem Ofen
4 Zutaten im Angebot
    50min
    Einfach
    Rinderfilet auf Gemüserisotto
    3 Zutaten im Angebot
      1h
      Mittel
      Überbackene Schweinemedaillons
      2 Zutaten im Angebot
        50min
        Einfach
        Risotto mit karamellisierten Kirschtomaten, Burrata und Flusskrebsen
        3 Zutaten im Angebot
        Lammrücken mit Mandelkruste & Ofengemüse
        2 Zutaten im Angebot
        • Glutenfrei
        • Low Carb
        50min
        Einfach
        Hasselback-Kartoffeln mit Cheddar-Füllung und fruchtigem Feldsalat
        1 Zutat im Angebot
        • Vegetarisch
        • Glutenfrei
        1h
        Einfach
        Käse-Fondue (Grundrezept)
        • Vegetarisch
        • Glutenfrei
        25min
        Einfach

        Blitz-Desserts

        Das Dessert ist der heimliche Star eines jeden Essens – das gilt auch für Weihnachten. Mit den typischen Gewürzen gibst du selbst einfachen Nachspeisen eine festliche Note.

        Bratapfel mit Vanillesoße
        • Vegetarisch
        40min
        Einfach
        Weiße Mousse au chocolat mit Zimt
        • Vegetarisch
        • Glutenfrei
        3h 30min
        Mittel
        Bratapfel Schichtdessert
        • Vegetarisch
        25min
        Mittel
        Schokolierte Früchte
        • Vegetarisch
        • Glutenfrei
        30min
        Einfach
        Spekulatius-Tiramisu
          2h 20min
          Einfach
          Christmas Crumble mit Beeren & Vanillesauce
          3 Zutaten im Angebot
          • Vegetarisch
          1h
          Einfach