rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/vegane-maronen-cremesuppe/
Vegane Maronen-Cremesuppe

Vegane Maronen-Cremesuppe

Gesamt: 55 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Maronen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Kartoffeln schälen und würfeln. Schalotte schälen, halbieren und mit den Nelken spicken. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen, Maronen, Kartoffeln und Schalotte darin anschwitzen. Mit Brühe und Wein ablöschen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.

  2. Topf vom Herd nehmen, Schalotte herausnehmen. Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Salatkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen und mit dem Thymian mischen.

  3. Suppe in Schalen füllen, je 1 EL Sojasahne darüber träufeln und mit dem Kerne-Thymian-Mix bestreuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Für eine leicht süßliche Note die Kerne mit einem Schuss Honig karamellisieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    542kcal25%
  • Eiweiß
    12g21%
  • Fett
    15g20%
  • Kohlenhydrate
    74g25%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    314,0μg39%
  • Natrium
    326,0mg59%
  • Magnesium
    131,0mg35%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 600 g Maronen (geschält und gekocht)
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 2 Gewürznelken
  • 3 EL Öl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 150 ml trockener Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • frischer Thymian
  • 4 EL Salatkerne-Mix
  • 4 EL Sojasahne
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste