REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Lachs und Nudelnester aus dem Ofen

Lachs und Nudelnester aus dem Ofen

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Auflaufform
    • Alufolie

    Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 2 Zitronen waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch mit der Hand oder einem Messer platt drücken. Lachs mit der Hautseite nach unten in eine mit Backpapier belegte Auflaufform legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Zitronenscheiben darauf verteilen. Knoblauch und Thymian dazugeben. Die Form mit Alufolie abdecken und den Lachs im Ofen ca. 25 Minuten garen. Anschließend abgedeckt ruhen lassen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Käsereibe

    In der Zwischenzeit Bandnudeln nach Packungsanleitung al dente in Salzwasser kochen, abgießen und mit 1 EL Olivenöl mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit einer Fleischgabel 4 Nudelnester formen. Je einen Klecks Kräuterbutter darauf geben und Parmesan darüberreiben. Die Nudelnester im Backofen unter dem Grill 2 Minuten überbacken.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse

    Für die Sauce: Dill waschen, trocken tupfen und fein hacken. 1 Zitrone auspressen. Gemüsebrühe, Senf und 3 TL Zitronensaft in einem Topf aufkochen. Crème fraîche und fast den ganzen Dill unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Lachs und Nudelnestern servieren. Mit dem restlichen Dill bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie850 kcal39 %
Eiweiß59.9 g109 %
Fett36.9 g49 %
Kohlenhydrate63.5 g21 %
Vitamin C46.1 mg46 %
Calcium315 mg32 %
Vitamin A403 μg50 %
Biotin77.3 μg172 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Noch schneller geht das Gericht, wenn du dir das Überbacken von den Bandnudeln sparst und sie so mit der Sauce zum Lachs servierst. Bereite die Sauce dann in der Zeit zu, in der der Lachs im Ofen ist.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen