• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Ofen-Chicorée mit Serranoschinken und Ziegenkäse

93 Bewertungen
Ofen-Chicorée mit Serranoschinken und Ziegenkäse

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 4 kleine Chicorée
    • 2 EL Butter
    • 1 TL brauner Zucker

    Chicorée längs halbieren, Strunk herausschneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen, Zucker hineinstreuen. Chicorée mit der Schnittfläche nach unten ca. 6 Minuten darin anbraten. Chicorée anschließend in eine Auflaufform legen und bei 200 °C ca. 10 Minuten garen.

  • Zutaten
    • 8 Scheibe(n) Serranoschinken

    Serranoschinken auf dem Chicorée verteilen und weitere ca. 5 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Petersilie
    • 150 g Ziegenfrischkäse
    • 4 EL Preiselbeeren (Glas)
    • Salz
    • Pfeffer

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Ziegenfrischkäse und Preiselbeeren auf den heißen Chicoréehälften verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie207 kcal9 %
Eiweiß11.4 g21 %
Fett14.7 g20 %
Kohlenhydrate9.6 g3 %
Ballaststoffe1.6 g5 %
Calcium121 mg12 %
Folat62.8 µg16 %
Eisen1.4 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für ein bisschen mehr Abwechslung auf der Festtafel zu Weihnachten, könntest du auch noch etwas mehr Gemüse dazu servieren. Lege beispielsweise halbierte Champignons oder feine Lauchringe mit in die Auflaufform.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion