rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/spekulatius-tiramisu/
Spekulatius Tiramisu

Spekulatius Tiramisu

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kaffee aufbrühen und abkühlen lassen. Es sollten ungefähr 100 ml sein. Ei trennen und das Eigelb mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Mascarpone aufschlagen. Magerquark und Saft einer halben Zitrone untermischen und glatt rühren.

  2. 160 g Spekulatiuskekse kurz in den kalten Kaffee tauchen und abwechselnd mit dem Mascarpone-Eier-Creme in eine flache Schüssel schichten. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren restliche Spekulatiuskekse zerbröseln und darüber verteilen. Zimt und Kakao vermischen und über das Tiramisu streuen.

Sophie
Sophie

Eine feine würzige Note gibt es zusätzlich, wenn man zu der Zucker-Zimt-Mischung zum Bestreuen noch Kardamon oder sogar Spekulatiusgewürz nimmt. Nach Geschmack kann man auch etwas Rum unter den kalten Kaffee rühren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Den himmlischen italienischen Dessertklassiker gibt es in unzähligen Variationen: wir haben Ihnen die besten Rezepte für Tiramisu zusammengestellt.
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    630kcal
  • Eiweiß
    16g
  • Fett
    40g
  • Kohlenhydrate
    50g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,3μg
  • Natrium
    120,0mg
  • Magnesium
    49,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1,50 EL gemahlener Kaffee
  • 1 Ei
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Magerquark
  • 1 Zitrone
  • 200 g Spekulatiuskekse
  • 1 TL Zimt
  • 0,50 TL ungesüßter Kakao
Gespeichert auf der Einkaufsliste