https://www.rewe.de/subNavi/0/

Überbackene Schweinemedaillons

74 Bewertungen
Überbackene Schweinemedaillons

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet

    Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten. Die Hälfte der Kürbiskerne grob hacken. Butter schmelzen.

  • Knoblauch schälen und fein würfeln.

  • Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

  • Kürbiskerne mit Butter, Knoblauch, Petersilie und Semmelbröseln mit der Hand vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in 8 ca. 2 cm breite Medaillons schneiden. Die Medaillons mit der Rückseite des Messers etwas platt drücken. 2 EL Rapsöl in der Pfanne erhitzen und die Medaillons von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten.

  • Du brauchst
    • Backblech

    Backblech mit Backpapier auslegen und die Medaillons darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbiskern-Mischung mit einem Esslöffel auf den Medaillons verteilen, leicht andrücken und ca. 10 Minuten backen. Danach die Temperatur erhöhen, die Grillfunktion einschalten und die Medaillons etwa 2 Minuten backen, bis die Kruste Farbe annimmt.

  • Bohnen putzen, waschen, evtl. halbieren und in kochendem Wasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

  • 1 EL Rapsöl in der Pfanne, in der die Medaillons gebraten wurden, erhitzen und Zwiebeln darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Bohnen dazugeben, vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Etwas Kürbiskernöl über die Medaillons träufeln und sie mit Bohnen servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie670 kcal30 %
Eiweiß45.3 g82 %
Fett43.3 g58 %
Kohlenhydrate30.1 g10 %
Vitamin A354 μg44 %
Vitamin C37.1 mg37 %
Calcium116 mg12 %
Magnesium129 mg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann die Schweinemedaillons vor dem Braten in Frühstücksspeck einwickeln.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion