rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kaese-fondue-grundrezept/
Käse-Fondue (Grundrezept)

Käse-Fondue (Grundrezept)

Gesamt: 25 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Gruyère und Emmentaler auf der groben Seite der Küchenreibe in eine Schüssel reiben. Stärke mit Kirschwasser glatt rühren. Zitrone auspressen und 1 EL Saft auffangen.

  2. Knoblauch schälen, etwas andrücken und Fondue-Caquelon damit ausreiben. Weißwein hineingießen, aufkochen. Den geriebenen Käse unter ständigem Rühren langsam einarbeiten. Bei mittlerer Hitze zu einer glatten Masse rühren. Kirschwasser- Stärke-Mischung und Zitronensaft einrühren. Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen.
     

Sophie
Sophie

Was passt dazu? Zum Tunken passen verschiedene Sorten Brot, etwa 150 bis 200 g pro Person.

Da Käsefondue sehr deftig ist, sollten weitere Beilagen eher leicht und gerne etwas säurehaltig sein, zum Beispiel: Weintrauben, Cornichons, Rote Bete, Zwiebel Confit, Feigen im Speckmantel und Aufschnitt wie Chorizo, Rohschinken, Salami oder Prosciutto.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    905kcal
  • Eiweiß
    57g
  • Fett
    66g
  • Kohlenhydrate
    5g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    436,0μg
  • Vitamin C
    15,8mg
  • Calcium
    1.810,0mg
  • Magnesium
    76,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 300 g REWE Feine Welt Le Gruyère Switzerland AOP
  • 500 g Emmentaler
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Kirschwasser
  • 1 Zitrone
  • 0,50 Zehe(n) Knoblauch
  • 250 ml REWE Feine Welt Südtiroler Weißburgunder
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Fonduetopf