rewe.de
https://www.rewe.de/lexikon/passionsfrucht/
Passionsfrucht

Passionsfrucht

Passionsfrucht

Passionsfrucht Rdk Gla Aim

Granadillas (gelb), Passionsfrüchte (violett) oder Maracuja (grün) heißen die in den Tropen und Subtropen angebauten Arten der Passionsblume. Die aromatischen, säuerlich schmeckenden Früchte haben etwa die Größe und Form eines Tischtennisballs. Ob sie reif sind, erkennt man an der dann leicht runzelig werdenden Schale. Halbiert man die Frucht, kann man das geleeartige Fruchtfleisch leicht aus dem Kerngehäuse löffeln. Ganz hervorragend schmeckt auch der Saft dieser Früchte.

Nährwerte

pro 100 g

Energie 63 kcal
Wasser 75,8 g
Eiweiß 2,4 g
Fett 0,4 g 
Kohlenhydrate 9,5 g 
Vitamin C 25 mg

 

Lagerung

Lagern Sie die Passionsfrucht am besten bei Zimmertemperatur. So halten sie sich etwa eine Woche. Wie andere Tropenfrüchte auch, sollten die Passionsfrucht nicht im Kühlschrank gelagert werden, da sie dort schnell ihr leckeres Aroma verliert.

Newsletter