rewe.de
https://www.rewe.de/lexikon/romanesco/
Blumenkohl

Romanesco

Romanesco

Romanesco Rdk Gla Aim

Immer stärker gewinnt der Romanesco, eine hellgrüne italienische Züchtung mit attraktiven turmartigen Röschen, an Bedeutung. Wegen seiner grazilen Blüten wird er auch Türmchen- oder Minarettkohl genannt. Er schmeckt würziger und doch feiner als Blumenkohl oder Brokkoli und enthält mehr Vitamin C. Bei uns beginnt die Ernte erst im Juni, es gibt Romanesco jedoch ganzjährig aus Frankreich, Italien und Portugal. Zubereitet wird er wie Blumenkohl oder Brokkoli, im Ganzen ist er ein Blickfang auf der Gemüseplatte.

Nährwerte

pro 100 g

Energie 22 kcal
Eiweiß 2,4 g
Fett 0,3 g
Kohlenhydrate 2,3 g

 

Lagerung

Romanesco hält sich im Gemüsefach des Kühlschranks höchstens drei Tage.

Wissenwertes rund um Lebensmittel

Newsletter