rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schnelle-pasta-mit-wirsing-und-cranberries/
Schnelle Pasta mit Wirsing und Cranberries

Schnelle Pasta mit Wirsing und Cranberries

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Schnelle Pasta mit Wirsing und Cranberries

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Wirsing putzen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest kochen. Schalotte schälen und fein würfeln. Wirsing abgießen, etwas Kochwasser zurückbehalten.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotte darin glasig dünsten. Pinienkerne zugeben und kurz anrösten. Wirsing und Cranberries zugeben und mit 100-200 ml Kochwasser ablöschen. Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Auf Tellern verteilen und Parmesan darüberhobeln.  

Sophie
Sophie

Die süß-saure Komponente harmoniert hervorragend mit dem Wirsing - probieren Sie es aus! Auch lecker mit Rosinen oder klein gewürfelten Trockenpflaumen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    429kcal
  • Eiweiß
    18g
  • Fett
    20g
  • Kohlenhydrate
    40g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    128,0μg
  • Vitamin C
    102,0mg
  • Calcium
    327,0mg
  • Magnesium
    82,8mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 150 g Vollkorn-Fusilli
  • 400 g Wirsing
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g getrocknete Cranberries
  • 30 g Parmesan
Gespeichert auf der Einkaufsliste