rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/wirsing-hirse-salat-pastinaken/
Wirsing-Hirse-Salat mit Pastinaken

Wirsing-Hirse-Salat mit Pastinaken

Gesamt: 50 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Wirsing-Hirse-Salat mit Pastinaken

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Sparschäler

    Pastinaken schälen und je nach Dicke längs halbieren. In einer Schüssel mit Öl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer mischen. Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) 30-40 Minuten backen.

  2. Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen, und Kopf waschen. Wirsing in Streifen schneiden und mit Essig und 1 TL Salz ca. 3 Minuten verkneten.

  3. Orangen so schälen, dass das Weiße vollständig entfernt wird und Orangen in Scheiben schneiden. Austretenden Saft auffangen.

  4. Warme Hirse mit dem Wirsing und den Cranberrys mischen. Hirsesalat mit Pastinaken und Orangenscheiben belegen. Sirupöl vom Backblech mit dem restlichen Orangensaft mischen und über die Hirse träufeln.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    588kcal
  • Eiweiß
    12g
  • Fett
    18g
  • Kohlenhydrate
    98g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    108,0mg
  • Vitamin E
    5,0mg
  • Zink
    3,3mg
  • Eisen
    5,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 400 g Pastinaken
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 250 g REWE Bio Goldhirse
  • 0,50 Kopf Wirsing
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 REWE Bio Orangen
  • 50 g getrocknete Cranberrys
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sparschäler