• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllte Zucchini mit Tomatenrisotto

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit45 Minuten
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sparschäler
  • Grillpfanne

Zubereitung

    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
    • 1 l Gemüsebrühe
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 300 g Risottoreis
    • 150 g passierte Tomaten

    Zwiebel und Knoblauch schälen. Knoblauch hacken, Zwiebel fein würfeln. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Brühe aufkochen. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Reis zugeben und kurz mitrösten. Tomatenwürfel und passierte Tomaten zugeben und unterrühren. Aufkochen lassen. 1/3 der Brühe zugeben. Nach und nach die heiße Brühe angießen, sodass der Reis immer gerade von Flüssigkeit bedeckt ist. Reis unter häufigem Rühren ca. 20 Minuten bissfest garen.

    • Sparschäler
    • Grillpfanne
    • 2 kleine Zucchini
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 200 g Kirschtomaten
    • 1 EL Zucker

    Inzwischen die Zucchini abspülen und der Länge nach in dünne Scheiben hobeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Grillpfanne erhitzen. Jeweils eine Seite der Zucchinistreifen mit etwas Öl einstreichen und auf der geölten Seite ca. 1 Minute goldbraun grillen. Herausnehmen und nebeneinander auf einem Teller auskühlen lassen. Tomaten waschen und trocken tupfen. Restliches Öl (1 El) in die Pfanne geben und die Tomaten darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, bis sie aufplatzen. Zucker darüber streuen und kurz karamellisieren

    • Sparschäler
    • 150 g Kräuter-Frischkäse
    • 30 g Parmesan
    • 10 g Rosmarin
    • 20 g Butter

    Frischkäse auf die ungegrillte Seite der Zucchinistreifen streichen und zu Röllchen aufrollen. Parmesan hobeln. Rosmarinnadeln fein hacken. Mit Butter und der Hälfte des Parmesans unter das Risotto rühren. Risotto auf Tellern anrichten. Tomaten und Zucchini darauf verteilen. Mit restlichem Parmesan servieren.
     

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie532 kcal24 %
Kohlenhydrate72.3 g24 %
Fett20.9 g28 %
Eiweiß14.8 g27 %
Calcium184 mg18 %
Vitamin C29.8 mg30 %
Vitamin E6.4 mg53 %
Biotin10.9 μg24 %

Tipp

Anstatt von Zucchini könnte man die Röllchen auch aus Möhren zubereiten.

Ist Parmesan vegetarisch?
Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.