• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gebratener Gemüse-Ingwer-Reis mit Spiegelei und Knoblauch

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit45 Minuten
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Sieb

Zubereitung

    • Küchenreibe
    • Sieb
    • 60 g Ingwer
    • 4 Knoblauchzehen
    • 300 ml Rapsöl (zum Frittieren)
    • Salz

    Für den Ingwer-Knoblauch-Crunch Ingwer und Knoblauch schälen und mit einer Küchenreibe reiben. In 300 ml Rapsöl bei ca. 120 °C frittieren, dabei regelmäßig mit einer Gabel rühren. Wenn kaum noch Bläschen im Fett zu sehen sind, das Öl durch ein Sieb seihen und anderweitig verwenden. Den „Crunch“ auf Küchenpapier geben, mit Salz würzen, an einen warmen Ort stellen und weiter abtropfen lassen.

    • Sieb
    • 200 g Reis
    • Salz

    Für den Gemüse-Reis Reis in einem Sieb abspülen. Mit 300 ml Wasser und 1 Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Umrühren, mit einem Deckel zudecken und ca. 20 Minuten auf kleiner Hitze garen. Anschließend mit einer Gabel etwas auflockern.

    • 6 Stiel(e) Koriander
    • 20 g Rucola
    • 800 g Gemüse (nach Wahl)
    • 1 Peperoni
    • 3 EL Sesamöl, geröstet
    • Salz

    Koriander waschen und trocken schütteln. Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein schneiden. Rucola putzen, waschen, abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Gemüse und Peperoni in einen vorgeheizten großen flachen Topf geben. Sesamöl zugießen und mit etwas Salz würzen.

    • 6 EL Sojasoße

    Auf großer Hitze das Gemüse andünsten, mit Sojasoße ablöschen, umrühren und Kräuter sowie den gekochten Reis zugeben. Reis und Gemüse gut miteinander verrühren und nochmals mit Sojasoße abschmecken, warm halten.

    • 1 EL Rapsöl
    • 8 Eier (Größe M)
    • Salz
    • Pfeffer

    1 EL Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eier aufschlagen, in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten stocken lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Gemüse-Reis setzen. Gemüsereis und Spiegelei auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Crunch bestreuen und mit übrigem Koriander garnieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie612 kcal28 %
Kohlenhydrate54 g18 %
Fett33.7 g45 %
Eiweiß26.2 g48 %
Vitamin A521 μg65 %
Vitamin B21 mg83 %
Folat169 µg42 %
Vitamin C30 mg30 %

Tipp

Auskunft über die Schärfe gibt die Dicke des frischen Ingwers: je dicker, desto intensiver ist das scharfe Aroma. Getrockneter Ingwer sollte sehr sparsam verwendet werden, da dieser wesentlich schärfer ist.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Orangen-Hühnchen mit Sesam & Reis
  • Laktosefrei
30min
Einfach
Schnitzelpfanne mit Basmatireis
  • Glutenfrei
40min
Einfach
Frijoles negros: schwarze Bohnen mit Reis, Tomatensoße & Spiegelei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
13h 30min
Mittel
Vegetarisches Maki Sushi
  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Laktosefrei
1h 30min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Lachs mit Gemüsepfanne
  • Low Carb
35min
Einfach