• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Orangen-Hühnchen mit Sesam & Reis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 250 g Jasminreis

    Den Reis nach Packungsanleitung garen.

    • 700 g Hähnchenbrust
    • 60 ml Sojasoße
    • 60 ml angerührte Maisstärke
    • 2 EL Wasser

    In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Sojasoße, angerührte Maisstärke und Wasser verquirlen, das Fleisch dazugeben und 5 Minuten marinieren lassen.

    • 180 ml frisch gepresster Orangensaft
    • 2 EL brauner Zucker
    • 1 EL Maisstärke
    • 1 EL Sojasoße
    • 1 EL Hoisinsoße
    • 2 TL Reisessig
    • 1 TL Orangenschale

    Für die Orangensoße den Saft, braunen Zucker, die Maisstärke, Sojasoße, Hoisinsoße, den Reisessig und die Orangenschale verquirlen und beiseitestellen.

    • 2 EL neutrales Pflanzenöl
    • 1 Frühlingszwiebel
    • 2 TL Sesam

    Das marinierte Hühnchen mit einem Löffel aus der Marinade in eine Pfanne mit 2 EL heißem Öl geben und von allen Seiten kross braun gar braten. Die Orangensoße dazu geben und alles dicklich einkochen lassen. Hühnchen auf dem fertigen Reis anrichten, mit Frühlingszwiebelringen und Sesam bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie544 kcal25 %
Eiweiß47.9 g87 %
Fett8.5 g11 %
Kohlenhydrate68 g23 %
Ballaststoffe2.4 g8 %
Magnesium91.4 mg24 %
Calcium72.5 mg7 %
Folat38.5 µg10 %

Tipp

Für eine fruchtig-exotische Variante kannst du den Orangensaft durch Ananassaft ersetzen und Ananasstückchen zum Fleisch geben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen