REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Warmer Feldsalat mit Hähnchenspießen

62 Bewertungen
Warmer Feldsalat mit Hähnchenspießen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Holzspieße

    Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Würfel auf 4 Holzspieße stecken.

  • Feldsalat waschen und trocken schütteln. Rote Bete in Würfel schneiden. Birnen waschen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Walnusskerne grob hacken.

  • Zwiebel in 2 EL Öl anschwitzen. Zucker zugeben und karamellisieren. Mit Gemüsebrühe und Essig ablöschen. Birnen, Feldsalat und Rote Bete unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenspieße braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit dem Feldsalat anrichten. Mit den gehackten Walnüssen bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie312 kcal14 %
Eiweiß21.8 g40 %
Fett17.7 g24 %
Kohlenhydrate14.5 g5 %
Vitamin C31.8 mg32 %
Vitamin E5.48 mg46 %
Kalium719 mg36 %
Calcium60.3 mg6 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Es gibt einige Blattsalate, die man nicht nur kalt genießen kann. Feldsalat, Radicchio, Romanasalat oder Chicorée kann man sehr gut einige Minuten dünsten und dann warm servieren. 

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion