rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/blaetterteigpizza-mit-gruenem-spargel/
Blätterteigpizza mit grünem Spargel

Blätterteigpizza mit grünem Spargel

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Blätterteigpizza mit grünem Spargel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. In ausreichend Salzwasser für 3-4 Minuten bissfest kochen und in 10 cm lange Stücke schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

  2. Blätterteig auf einem Backblech ausrollen, mit Crème Fraîche bestreichen und mit Spargel und Tomaten belegen. Für 20-25 Minuten backen.

  3. Währenddessen Pinienkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten und den Rucola gründlich waschen.

  4. Pizza aus dem Ofen nehmen und mit Rucola, Pinienkernen und gehobeltem Parmesan bestreuen. Mit frischem Pfeffer und Meersalz würzen.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Blätterteigpizza eignet sich perfekt als schnelles Abendessen. Sie können sie auch mit passierten Tomaten bestreichen und ganz nach Ihren Vorlieben belegen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    927kcal
  • Eiweiß
    24g
  • Fett
    68g
  • Kohlenhydrate
    60g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    997,0μg
  • Vitamin C
    111,0mg
  • Calcium
    512,0mg
  • Magnesium
    123,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 500 g grüner Spargel
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1 Frischer Blätterteig
  • 1 Becher Crème Fraîche
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 g Rucola
  • 50 g gehobelter Parmesan
  • Pfeffer
  • Meersalz
Gespeichert auf der Einkaufsliste