• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kalte Fenchelcremesuppe

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit3:5 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 6 Portionen
6 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab
  • Zestenreibe

Zubereitung

    • 1 Zwiebel
    • 2 mehligkochende Kartoffeln
    • 600 g Fenchel (mit Grün)

    Zwiebel und Kartoffeln schälen, beides fein würfeln. Fenchel waschen, das Grün abtrennen und beiseite legen. Die Knollen längs halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Knollen würfeln.

    • 1 EL Butter
    • 1 EL brauner Zucker
    • 150 ml Weißwein
    • 800 ml Gemüsefond
    • 2 TL Kapern (in Lake)

    Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Dann die Kartoffeln und den Fenchel zugeben, 5 Minuten anschwitzen, dabei mit dem Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Weißwein ablöschen und offen 10 Minuten einkochen lassen. Dann die Brühe und Kapern dazugeben. Die Suppe bei geschlossenem Deckel auf kleiner Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen.

    • Pürierstab
    • 200 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer

    Sobald der Fenchel weich ist, die Sahne zugeben und die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Suppe für mindestens 2 Stunden kühlen.

    • Zestenreibe
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 TL Chiliflocken

    Zum Servieren die Zitrone heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Das Fenchelgrün fein hacken und mit der Zitronenschale mischen. Die Suppe einmal durchrühren, in Gläser füllen, mit dem Zitronen-Fenchelgrün und ein paar Chiliflocken bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie212 kcal10 %
Kohlenhydrate15.8 g5 %
Fett13.7 g18 %
Eiweiß3.3 g6 %
Natrium480 mg87 %
Kalium603 mg30 %
Vitamin A161 μg20 %
Vitamin C17.7 mg18 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.