rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/hirse-porridge-birnen-haselnuesse/
Hirse-Porridge mit Birnen & Haselnüssen

Hirse-Porridge mit Birnen & Haselnüssen

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Hirse-Porridge mit Birnen & Haselnüssen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Milch in einem Topf aufkochen. Hirse, Salz und Zimt zugeben und nach Packungsanweisung kochen. Birnen waschen. 2 Birnen vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Birnenwürfel nach der Hälfte der Garzeit unter die Hirse heben. Eventuell noch etwas Milch oder Wasser nachgießen.

  2. Haselnüsse grob hacken. Rosinen unter den Hirse-Porridge rühren. Übrige Birne in dünne Spalten schneiden. Porridge auf 4 Schalen verteilen. Mit Birnenspalten verzieren und je einen Klecks Joghurt darauf geben. Mit Haselnüssen bestreuen und Honig darüber träufeln.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Keine Lust auf Hirse? Dann probieren Sie das Porridge doch mal mit Couscous.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    606kcal
  • Eiweiß
    16g
  • Fett
    26g
  • Kohlenhydrate
    80g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    258,0mg
  • Phosphor
    396,0mg
  • Magnesium
    143,0mg
  • Eisen
    5,4mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 500 ml Milch
  • 200 g Hirse
  • 1 Prise(n) Salz
  • 0,50 TL Zimt
  • 3 Birnen
  • 4 EL Haselnüsse
  • 4 EL Rosinen
  • 4 EL Joghurt
  • 2 EL flüssiger Honig
Gespeichert auf der Einkaufsliste