REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hirsesalat mit Kürbis und Rosinen

Hirsesalat mit Kürbis und Rosinen

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten, mit 150 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Hirse zugeben, erneut aufkochen und abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.

  • Kürbis waschen, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Speck in einer Pfanne auslassen und herausnehmen. 1 EL Öl im Speckfett erhitzen und Kürbiswürfel darin 5-10 Minuten weich garen.

  • Hirse mit Kürbis, Speck und Rosinen mischen, Balsamico unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen. Feldsalat gründlich waschen, trocken schütteln und unterheben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie342 kcal16 %
Eiweiß10 g18 %
Fett13 g17 %
Kohlenhydrate45 g15 %
Vitamin A125 μg16 %
Kalium440 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Rosinen in herzhaften Gerichten mag nicht jeder. Für eine süße Komponente im Hirsesalat eignen sich auch gewürfelte Birnen oder getrocknete Aprikosen hervorragend.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen