• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Haferbrei

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit10 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 1 Portion
1 Portion

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 4 EL Haferflocken
    • 200 ml Milch
    • 50 ml Wasser
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Butter
    • 1 EL Zucker
    • 1 Prise(n) Zimt

    Haferflocken mit Milch, Wasser und Salz aufkochen, 5 Minuten köcheln lassen, von der Herdplatte nehmen und Butter hinzufügen. Abgedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Mit Zucker und Zimt abschmecken.

Wie lange muss man Haferflocken quellen lassen?

Lass die Haferflocken mindestens 15 Minuten in ausreichend Flüssigkeit quellen. Kernige Haferflocken benötigen oft etwas mehr Zeit.

Warum sollte man Haferflocken kochen?

Es ist nicht notwendig, dass du Haferflocken kochst. Die Empfehlung stammt u.a. aus der Ayurvedischen Ernährungslehre, die generell auf gekochte Speisen setzt, weil diese besser verdaulich sein sollen. Rohe Haferflocken werden jedoch genauso gut vertragen wie erwärmte.

Kann man Haferbrei auch kalt essen?

Ja, Haferbrei schmeckt auch kalt gut, besonders mit Früchten.

Kann man Haferbrei wieder aufwärmen?

Ja, du kannst Haferbrei problemlos aufwärmen. Gib ihn dafür einfach in einen Topf oder stell die Schüssel in die Mikrowelle.

Ist Porridge und Haferbrei das gleiche?

Ja, Porridge ist die englische Bezeichnung für Haferbrei, die sich auch bei uns mittlerweile großer Beliebtheit erfreut.

Soll man Haferflocken einweichen oder kochen?

Notwendig ist es nicht, besonders zarte Haferflocken haben auch ohne Einweichen oder Kochen eine angenehm weiche Konsistenz. Kernige Flocken kann man gut einige Minuten einweichen, damit sie weniger fest sind.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie360 kcal16 %
Eiweiß12.1 g22 %
Fett14 g19 %
Kohlenhydrate47.9 g16 %
Calcium265 mg27 %
Eisen2.3 mg16 %
Kalium439 mg22 %
Vitamin B10.3 mg25 %

Tipp

Haferbrei oder Porridge ist ein klassisches Frühstück in Großbritannien.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Kokos-Bananen-Porridge
  • Wenig Zucker
  • Vegetarisch
15min
Einfach
Kurkuma-Porridge
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
15min
Einfach
Veganes Teff-Porridge
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
15min
Einfach
Quinoa-Porridge
  • Clean Eating
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
45min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen