• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Birnen-Quinoa-Brei

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
13 Bewertungen
Gesamtzeit15 Minuten
Zubereitung5 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 1 Person
1 Person

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Stabmixer

Zubereitung

    • 20 g Quinoa

    50 ml Wasser aufkochen. Quinoa gründlich waschen und zugeben. bei mittlerer Hitze zugedeckt für 10-15 Min. kochen lassen.

    • Stabmixer
    • 100 g weiche Birne
    • 1 TL Rapsöl

    Birne waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Birnenstücke in den letzten 3 Min. zugeben. Rapsöl zugeben und den Brei mit einem Stabmixer fein pürieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie176 kcal8 %
Eiweiß2.9 g5 %
Fett6.5 g9 %
Kohlenhydrate29.1 g10 %
Ballaststoffe4.2 g14 %
Folat23.8 µg6 %
Magnesium46.6 mg12 %
Eisen0.8 mg6 %

Tipp

Quinoa ist ein guter pflanzlicher Lieferant für Eisen und wertvolle Eiweißbausteine. Birne ist mild und gut verträglich. Der Brei schmeckt auch mit Apfel statt Birne, der Apfel hat allerdings eine längere Garzeit und sollte 7 Min. mitkochen.

Der Brei eignet sich gut für Kinder im Rahmen einer ausgewogenen Beikost. Erfahre hier mehr zum Beikostplan und was du beachten solltest.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.