REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Griechische Bauernpfanne

Griechische Bauernpfanne

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Portionen

2 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Tomaten und Paprika waschen. Zusammen mit der Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

  • Pfanne erhitzen, Öl zugeben und die Zwiebeln andünsten. Paprika hinzugeben, einige Minuten schwenken. Zuletzt Tomaten und das Tomatenmark zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Kurz umrühren und in eine Schüssel füllen.

  • Pfanne wieder auf die Flamme stellen. Vier Eier dicht beieinander in die Pfanne geben. Die Spiegeleier leicht stocken lassen. Das Gemüse über den Eiern verteilen.

  • Feta in zwei Teile brechen, mit der Hand über der Pfanne zerbröseln, einen Teil fein, einen Teil grob. Pfanne abdecken, Käse anschmelzen lassen.

  • Noch etwas Oregano über die Eier streuen und in der Pfanne servieren. Dazu passt ein Stück rustikales Brot.

In Griechenland wird dieses Pfannengericht auch als Bauern-Omelett bezeichnet, allerdings werden die Eier nicht gerührt, sondern als Spiegeleier in die Pfanne gegeben und mit Gemüse und Feta überbacken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie624 kcal28 %
Eiweiß27 g49 %
Fett38 g51 %
Kohlenhydrate46 g15 %
Vitamin A513 μg64 %
Vitamin C106 mg106 %
Calcium351 mg35 %
Magnesium70 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dieses Gericht schmeckt zu jeder Tageszeit! Am Nachmittag passt als Nachtisch ein Stück Wassermelone.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen