https://www.rewe.de/rezepte/glasierter-sesamlachs/
Glasierter Sesamlachs

Glasierter Sesamlachs

Gesamt: 8 h 45 min
Zubereitung: 45 min
Einfach
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dieses Rezept stammt von Gerry Kiermeier, dem Team-Koch der deutschen U21 Fußball-Nationalmannschaft.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    500 g Lachsfilet  • 1 Limette  • 2 TL Ingwer  • 1 Zehe(n) Knoblauch  • 150 ml Sojasauce  • 2 EL Sesamöl  • 2 EL Ahornsirup  • 50 ml Mirin

    Lachsfilet auf ein Blech legen. Limette ausdrücken, Ingwer und Knoblauch schälen und fein zerreiben. Aus Sojasauce, Sesamöl, Ingwer, Ahornsirup, Mirin, Limettensaft und Knoblauch eine Marinade herstellen. Lachs einreiben, gut abdecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

  2. Backofen auf 70°C Ober-/Unterhitze aufheizen. Lachs abgießen und überschüssige Marinade auffangen. Lachs auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech für ca. 30 Minuten im Backofen garen. Marinade einkochen, sodass eine Art Sirup entsteht.

  3. Zutaten
    200 g Basmatireis  • 1 g Brokkoli  • 2 TL Sesamsaat  • 1 Frühlingszwiebel

    Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen. Leicht salzen und bissfest dämpfen. Sesam rösten, Frühlingszwiebel fein schneiden, beides über den Lachs streuen und alles anrichten.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Hier kannst du auch super einen anderen Fisch mit festem Fleisch verwenden, z.B. einen Kabeljau.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    800kcal36%
  • Kohlenhydrate
    76g25%
  • Fett
    33g43%
  • Eiweiß
    51g93%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Ballaststoffe
    9,0g30%
  • Vitamin B6
    1,5mg100%
  • Vitamin C
    132,0mg132%
  • Eisen
    4,4mg31%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
3 Portionen
  • 500 g Lachsfilet
  • 1 Limette
  • 2 TL Ingwer
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 150 ml Sojasauce
  • 50 ml Mirin
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 200 g Basmati Reis
  • 1 Brokkoli
  • 2 TL Sesamsaat (geröstet)
  • 1 Frühlingszwiebel
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste