REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Topinambursuppe mit Haselnuss-Spinat- Pesto

0 Bewertungen
Topinambursuppe mit Haselnuss-Spinat- Pesto

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 50 g Haselnüsse
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 EL Haselnussöl
    • 2 EL Olivenöl
    • 40 g Babyspinat
    • 10 g Estragon
    • 1 TL heller Balsamico Essig
    • 1 Prise(n) Piment d'Espelette

    Haselnüsse im Ofen rösten, einige auf Seite legen für die Garnitur. Zitronenschale abreiben. Nüsse, Zitrone, Haselnussöl, 2 EL Olivenöl, Spinat, Estragon, Essig und Piment d’Espelette zu einem Pesto mixen.

  • Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 1 Stange(n) Lauch
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1.2 kg Topinambur
    • 2 EL Olivenöl
    • 500 ml Milch
    • 700 ml Gemüsefond
    • Meersalz
    • Pfeffer

    Schalotten in Streifen schneiden, Lauch in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und hacken, Topinambur schälen und in Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse nach und nach anschwitzen. Topinambur hinzugeben und anrösten. Mit Milch und Fond ablöschen. Köcheln lassen, bis alles weich ist, mit Salz und Pfeffer würzen, fein pürieren und bei Bedarf weiter mit Gemüsefond verdünnen.

  • Suppe mit Pesto servieren und mit den gerösteten Haselnüssen und ein paar Tropfen Olivenöl garnieren.

Dieses Rezept stammt von Gerry Kiermeier, dem Team-Koch der deutschen U21 Fußball-Nationalmannschaft.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie229 kcal10 %
Kohlenhydrate29.8 g10 %
Fett13.2 g18 %
Eiweiß7.6 g14 %
Ballaststoffe19.1 g64 %
Vitamin E2.7 mg23 %
Vitamin B10.4 mg33 %
Eisen6.3 mg45 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Rezept gelingt auch gut mit Petersilienwurzel oder Kürbis.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion