• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Garnelen-Bratlinge mit Curry-Dip

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit50 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 2 Portionen
    2 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Küchenreibe
    • Pürierstab

    Zubereitung

      • Küchenreibe
      • 1 Bund Lauchzwiebeln
      • 1 Knoblauchzehe
      • 1 Chilischote
      • 1 Bund Koriander
      • 50 g Ingwer

      Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili entkernen und fein hacken. Korianderblättchen getrennt von den Stielen klein schneiden. Ingwer schälen und raspeln.

      • Pürierstab
      • 400 g Garnelen (frisch oder TK, ungekocht)
      • 1 Bio Limette
      • 2 Eier (Größe M)
      • 2 EL thailändische Fischsoße
      • 1 EL Weizenmehl Type 405
      • Salz
      • Pfeffer
      • 2 EL Sonnenblumenöl

      Die Garnelen putzen und schälen. Limetten heiß abwaschen. 1 TL Schale fein abreiben. Limettensaft auspressen. Die Eier trennen. Die Hälfte der Garnelen mit 2 EL Limettensaft, der Limettenschale, Eiweiß und Fischsoße fein pürieren. Restliche Garnelen grob hacken und mit dem Mehl, gehackten Korianderstielen, Ingwer, die Hälfte der Chili, Knoblauch und der Hälfte der Lauchzwiebelringe unter die Garnelenpaste mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bratlingmasse mit feuchten Fingern zu ca. 12 flachen Bratlingen formen. Garnelenbratlinge in 2 EL Sonnenblumenöl von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. 

      • 2 EL Sesampaste
      • 1 TL Currypulver
      • 1 EL Sesamöl
      • 180 g griechischer Joghurt

      Inzwischen 2/3 Koriandergrün mit der Sesampaste, Currypulver, 1 EL Sesamöl, restlichem Chili und 1 EL Joghurt fein pürieren. Restlichen Joghurt und Lauchzwiebelringe unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem restlichen Koriandergrün bestreuen. Den Dip zu den Bratlingen servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie639 kcal29 %
    Kohlenhydrate49.7 g17 %
    Fett27 g36 %
    Eiweiß52.1 g95 %
    Ballaststoffe8.7 g29 %
    Jod198.2 μg132 %
    Vitamin D1.1 µg6 %
    Eisen6 mg43 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.