rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/bratwurst-pilz-spiesse_auf_tomatenreis/
Bratwurst-Spieße mit Pilzen auf Tomatenreis

Bratwurst-Spieße mit Pilzen auf Tomatenreis

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Bratwurst-Spieße mit Pilzen auf Tomatenreis

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Reis in kochendes Salzwasser geben. Ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze garen. Inzwischen Tomaten putzen, waschen, halbieren oder vierteln. Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Übrige Reisflüssigkeit abtropfen lassen.

  2. Tomaten und Basilikum unterheben. Für die Spieße Champignons putzen und waschen. Wurst in mundgerechte Stücke schneiden. Abwechselnd auf Spieße stecken und im heißen Öl unter Wenden 5-7 Minuten braten.

  3. Soße über die Spieße träufeln. Portionsweise servieren.

Sophie
Sophie

Vegetarier nehmen für die Spieße Sojawürstchen oder gewürfelten Räuchertofu.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    360kcal
  • Kohlenhydrate
    48g
  • Eiweiß
    20g
  • Fett
    11g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    3,1mg
  • Folat
    52,5µg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 200 g REWE Beste Wahl Langkorn Spitzenreis
  • Salz
  • 125 g Kirschtomaten
  • 1 Topf REWE Beste Wahl Basilikum
  • 9 Stück etwas größere Champignons
  • 5 Geflügelbratwürste (à 80 g)
  • 1 EL (à 10 g) Öl
  • 75 ml Sweet Chili Soße
Gespeichert auf der Einkaufsliste