• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Cremige Parmesan-Polenta in Pilzrahmsauce

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    Zubereitung35 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Schneebesen

    Zubereitung

      • Schneebesen
      • 1 Zweig(e) Thymian
      • 1 Zehe(n) Knoblauch
      • 450 ml Milch (Vollmilch)
      • 450 ml Brühe
      • 1 Lorbeerblatt
      • 1 EL Olivenöl
      • 150 g Instant-Polenta (Maisgrieß)

      Für die Polenta Thymian waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen. 1 Knoblauchzehe andrücken. Milch, 450 ml Brühe, Lorbeerblatt, Thymian, angedrückte Knoblauchzehe und 1 EL Olivenöl in einen großen Topf geben und aufkochen. Polenta unter Rühren einstreuen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Dann die Temperatur auf niedrigste Stufe stellen und Polenta unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

      • 2 Zwiebeln
      • 1 Zehe(n) Knoblauch
      • 400 g Champignons
      • 2 EL Butter
      • 2 EL Olivenöl

      Währenddessen Zwiebeln und übrigen Knoblauch abziehen und fein hacken. Pilze putzen, blättrig schneiden. 2 EL Butter und Rest Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Dann Temperatur erhöhen, Pilze zugeben und unter Wenden weitere ca. 4 Minuten braten.

      • 150 g Crème fraîche
      • 150 ml Brühe
      • Salz
      • Pfeffer
      • 1 TL Bio Zitronenschale
      • 3 EL Butter
      • 60 g Parmesan (frisch gerieben)
      • Muskat (frisch gerieben)
      • 25 g Schnittlauch

      150 g Crème fraîche und Rest Brühe zu den Pilzen geben, alles verrühren und nochmals sacht aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken und offen etwas einköcheln lassen.

      Übrige Butter, Crème fraîche und Parmesan unter die Polenta rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. 

      • 20 g Pistazienkerne (geröstet und gesalzen)

      Pilzrahmsauce abschmecken, mit Polenta auf Tellern anrichten. Pistazien grob hacken, mit Schnittlauch darüberstreuen und servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie573 kcal26 %
    Kohlenhydrate21.9 g7 %
    Fett47.8 g64 %
    Eiweiß16.6 g30 %
    Calcium395.9 mg40 %
    Niacin8.5 mg65 %
    Biotin23.1 μg51 %
    Vitamin K47.3 μg73 %

    Tipp

    Eventuell übrig gebliebene Polentamasse etwa 1 cm hoch in eine Form streichen. Vollständig auskühlen lassen. Zum Servieren zerteilen, in Butter in einer Pfanne kurz rösten. Z. B. als Topping für einen Salat verwenden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Cremige Polenta
    • Vegetarisch
    30min
    Einfach
    Kürbis-Polenta-Tarte
    • Vegetarisch
    2h 15min
    Mittel
    Polenta aus Maismehl
    • Vegetarisch
    45min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen