• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kürbis-Polenta-Tarte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit2:15 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Tarteform
  • Stabmixer

Zubereitung

    • 600 ml Gemüsebrühe
    • 200 g Polenta (Maisgrieß)
    • 2 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 Ei (Größe M)
    • 40 g fein geriebener Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer

    Für den Boden 600 ml Gemüsebrühe aufkochen. Polenta mit einem Schneebesen einrühren, aufkochen, Topf vom Herd nehmen und Polenta zugedeckt 10 Minuten quellen lassen. Rosmarin waschen, trockenschütteln, Nadeln abzupfen und fein hacken. 1 Ei trennen und das Eigelb mit dem Parmesan unter die Polenta rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • Tarteform
    • 1 EL Butter

    Eine Tarteform (∅ 26 cm) mit 1 EL Butter einfetten und die Polenta als Boden hineindrücken. Bis zur weiteren Verwendung kaltstellen.

    • 100 g Butternut-Kürbis
    • 1 kleine Möhre
    • 1 Zwiebel

    Den Butternut-Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel rausschaben. Fruchtfleisch grob würfeln. Möhren-Enden abschneiden, Möhre schälen und kleinschneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

    • Stabmixer
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 125 ml Gemüsebrühe

    Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Möhren bei mittlerer Hitze darin ca. 2 Minuten anbraten. Kürbis dazugeben und noch ca. 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit 125 ml Gemüsebrühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • 8 Stiel(e) Thymian
    • 0.5 Hokkaido-Kürbis
    • 2 EL Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Thymianblättchen abzupfen. Hokkaido-Kürbis entkernen und 2 cm groß würfeln. 2 El Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kürbisstücke darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbisstücke auf dem Polenta-Boden verteilen.

    • 3 Eier (Größe M)
    • 2 EL Crème fraîche

    Restlichen 3 Eier und Kürbissuppe in einer Schüssel verrühren und in die Tarteform gießen. Crème fraîche in Flöckchen darauf verteilen und Tarte im heißen Ofen ca. 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Dann kurz abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie398 kcal18 %
Kohlenhydrate21.1 g7 %
Fett31.2 g42 %
Eiweiß10.4 g19 %
Vitamin A969 μg121 %
Biotin11.9 μg26 %
Vitamin D1.2 µg6 %
Calcium198 mg20 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.