REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Polenta mit Grillfleisch

7 Bewertungen
Polenta mit Grillfleisch

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Grill

    Grill vorheizen.

  • Du brauchst
    • Pinsel
    Zutaten
    • 1 Bio-Zitrone
    • 4 Hähnchenbrustfilets
    • 2 EL Öl
    • 15 g frischer Thymian (oder 2 TL getr. Thymian)

    Zitrone waschen und in Scheiben schneiden, diese halbieren. Hähnchen mit Öl einpinseln und auf den heißen Grill legen. Bei direkter Hitze für 2-3 Minuten garen, wenden, nochmals 2-3 Minuten garen. Die obere Seite mit der Hälfte der Thymianblättchen bestreuen, mit Zitronenscheiben belegen. Bei indirekter Hitze für ca. 10 Minuten weiter grillen. 

  • Zutaten
    • 2 TL REWE Bio Gemüsebrühe
    • 400 g REWE Bio Polenta

    Währenddessen 1,6 Liter Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen, unter ständigem Rühren die Polenta einrieseln lassen. Ca. 5 Minuten quellen lassen.  

  • Zutaten
    • 8 Spitzpaprika

    Paprika waschen, nach Wunsch halbieren, ca. 10 Minuten auf den Grill legen.

  • Zutaten
    • 2 EL Butter
    • Pfeffer
    • Salz

    Butter unter die Polenta rühren und auf 4 Tellern verteilen. Mit Pfeffer und restlichem Thymian bestreuen. Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Paprikaschoten zur Polenta servieren. 

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 3/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie476 kcal22 %
Kohlenhydrate27.4 g9 %
Fett23.6 g31 %
Eiweiß39.6 g72 %
Vitamin K21 μg32 %
Vitamin B61.1 mg73 %
Vitamin C156 mg156 %
Zink1.9 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Anstelle von Hähnchenbrust schmeckt auch Halloumi hervorragend zu Polenta. 

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion