REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Brokkolisuppe mit Knusper

Brokkolisuppe mit Knusper

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Dose(n) Kichererbsen
    • 2 Schalotten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 EL Olivenöl
    • 500 g Brokkoli, tiefgekühlt
    • 1 EL Gemüsebrühe

    Kichererbsen abwaschen und trocknen lassen. Schalotte und Knoblauch schälen, würfeln und in 1 EL Öl andünsten. Brokkolirösschen und die Hälfte der Kichererbsen hinzugeben und kurz mitdünsten. Mit ca. 600 ml Wasser ablöschen, Brühepulver unterrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Zutaten
    • 40 g Parmesan
    • 100 g Baguette oder Ciabatta
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Olivenöl

    Käse reiben, Brot zupfen und beides mit Salz, Pfeffer, restlichem Öl und Kichererbsen vermischen. Backblech mit Backpapier belegen und die Britmischung im Ofen ca. 8 Minuten rösten.

  • Zutaten
    • 1 Beet(e) Kresse

    Suppe pürieren. Mit geröstetem Brot-Mix und Kresse garnieren und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie651 kcal30 %
Kohlenhydrate79 g26 %
Fett26.6 g35 %
Eiweiß33.2 g60 %
Ballaststoffe16.9 g56 %
Vitamin B20.7 mg58 %
Vitamin B60.85 mg57 %
Calcium528 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese Menge reicht für 2 Hauptgericht-Portionen. Soll die Suppe als Vorspeise serviert werden, entspricht das 4 Portionen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen