• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Blumenkohl-Backfisch

2 Bewertungen
Blumenkohl-Backfisch

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 kg kleine, festkochende Kartoffeln
    • Salz

    Kartoffeln als Pellkartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen.

  • Zutaten
    • 200 g Mehl
    • 75 g Hartweizengrieß
    • 330 ml Pils
    • 2 EL Apfelessig
    • Salz
    • Pfeffer

    Für den Teigmantel 200 g Mehl, Hartweizengrieß, Bier und Apfelessig verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Teig für 20 Minuten quellen lassen.

  • Zutaten
    • 1 kg Blumenkohl
    • 800 ml Gemüsebrühe

    Währenddessen Blumenkohl waschen, die Blättchen abzupfen (aufheben!) und in große Röschen teilen. Gemüsebrühe aufkochen und den Blumenkohl portionsweise für ca. 3 Minuten in die kochende Brühe geben. Abtropfen lassen. Blumenkohlblätter kurz blanchieren.

  • Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 150 g REWE Beste Wahl feine Gürkchen
    • 2 EL Weißweinessig
    • 1 TL Senf

    Kartoffeln kurz ausdampfen lassen. Schalotten schälen und würfeln. Cornichons ebenfalls würfeln. 300 ml von der Gemüsebrühe mit Weißweinessig und Senf verrühren. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Blumenkohlblättchen klein schneiden und mit Schalotten- und Gurkenwürfeln und Kartoffelscheiben in eine große Schüssel geben. Mit der Brühe-Mischung übergießen und ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 1 l Frittieröl
    • 50 g Mehl

    Frittieröl in einem Topf erhitzen. Währenddessen den Blumenkohl abtupfen, in Mehl wenden und in den Bierteig tunken. Blumenkohl sofort ins Frittierfett geben und für ca. 4 Minuten goldbraun frittieren. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

  • Zutaten
    • 1 Bund Petersilie
    • 0.5 Beet(e) (rote) Kresse
    • 2 EL Rapsöl
    • Pfeffer
    • Salz

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Kresse abschneiden und beides mit 2 EL Rapsöl unter den Kartoffelsalat mischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Blumenkohl-Backfisch mit Kartoffelsalat servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie640 kcal29 %
Kohlenhydrate122 g41 %
Fett6.29 g8 %
Eiweiß21.3 g39 %
Ballaststoffe14.3 g48 %
Vitamin B10.53 mg44 %
Folat199 µg50 %
Vitamin C223 mg223 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Besonders aromatisch wird der Kartoffelsalat, wenn du ihn schon am Vortag zubereitest.
Die übrige Gemüsebrühe kannst du einfach in einer Eiswürfelform einfrieren und für dein nächstes Gericht verwenden. Durch den Blumenkohl schmeckt sie nun besonders gut.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion