REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
rewe.de
https://www.rewe.de/ernaehrung/nudelgerichte-fuer-kinder/
Bunter Nudelauflauf mit Hackbällchen

13 Nudelgerichte für Kinder

Kleine Kinder lieben Nudeln – oft am liebsten trocken, manchmal mit etwas Tomatensoße oder Butter drauf. Manche möchten sie am liebsten jeden Tag serviert bekommen. Solche Phasen sind normal und gehen meistens schnell vorbei. Und je älter sie werden, umso probierfreudiger werden die Kids. Wie gut, dass es so viele tolle Nudelrezepte gibt. Wir haben 13 Pasta-Gerichte für dich und deine Kleinen zusammengestellt. Auf die Gabeln, fertig, los!

Nudel-Aufläufe

Manche mögen's überbacken. Deine Kinder auch? Dann werden sie diese Gratins und Aufläufe lieben. Falls die Kleinen Knoblauch und kräftigen Käse noch zu würzig finden, kannst du die Zehen weglassen und Gouda oder Emmentaler oben drauf streuen.

5. Spaghetti mit Tomatensoße

Das absolute Lieblingsessen vieler Kids sind Nudeln mit Tomatensoße. Diese Variante ist in 30 Minuten fertig und sooo tomatig. Und falls deine Kinder keine Stückchen darin mögen, kannst du die Soße am Ende pürieren.

6. Spaghetti Bolognese

Keine Pasta-Liste ohne die klassische Bolognese. Mit magerem Rinderhackfleisch und viel Gemüse liefert sie wichtige Vitamine und Ballaststoffe. Falls Spaghetti für kleine Nudel-Fans schwierig zu essen sind – Fusilli oder Farfalle gehen immer!

7. Spaghetti mit Gemüsebolognese

Eine fleischfreie Variante des Klassikers ist Gemüse-Bolognese. Mit Vollkornnudeln serviert, versorgt sie Eltern und Kinder mit einer Extra-Portion Ballaststoffe.

8. Bandnudeln mit Gemüse

Nur 6 Zutaten sind für diesen Teller nötig: Karotten, Zucchini, Salz, Pfeffer, Bandnudeln und Butter. Einfach gemacht und schnell verputzt.

9. Schnelle Pasta mit fünf Zutaten

Kochen mit wenig Zutaten findest du super? Dann wird diese Pasta dich sicher noch mehr überzeugen: 5 Zutaten, 20 Minuten – mehr brauchst du nicht für dieses Gericht. Deine Kleinen mögen keine Flusskrebse? Du kannst sie einfach durch Kochschinken, Mini-Möhrchen oder Erbsen ersetzen.

10. Spaghetti-Bolognese-Torte

Ist diese Torte nicht der Wahnsinn? Für alle, die von Bolo-Soße nicht genug bekommen, kommt sie wie gerufen. So haben deine Kinder Spaghetti sicher noch nie gegessen – und du wahrscheinlich auch nicht.

11. Nudeln mit fruchtigem Hähnchen-Ragout

Leicht süß, ganz ohne Zucker: Diese Hörnchen-Nudeln mit Aprikosen werden kleinen Süßmäulern sicher super schmecken. Außerhalb der Saison kannst du statt Aprikosen Äpfel oder Birnen nehmen.

12. Schneller Tortelliniauflauf

Dieser Tortelliniauflauf ist ruck, zuck fertig und schmeckt der ganzen Familie. Denn wer Nudeln mag, der sagt auch zu Tortellini nicht Nein.

13. Süße Milchnudeln mit heißen Kirschen

Für die riesengroßen Schleckermäulchen darf auch die Hauptspeise mal süß sein. Die Milchnudeln mit heißen Kirschen sind noch dazu perfekt zur Resteverwertung von übrig gebliebenen Nudeln vom Vortag.

Du willst einen Vorrat an Nudeln anlegen?

Kein Problem! Bestell einfach Spaghetti, Penne, Farfalle und Co. beim REWE Lieferservice. Unsere Fahrer bringen deinen Einkauf direkt vor deine Wohnungstür.

RDK Promotion Large