REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spaghetti-Bolognese-Torte

Spaghetti-Bolognese-Torte

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 8 Stücke

8 Stücke
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sparschäler
  • Küchenreibe
  • Springform 26 cm

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    • Küchenreibe

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren schälen, fein reiben.

  • Butter und 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Hack darin krümelig braten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und 3 Minuten mitbraten. Mit Paprika, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Möhren, Rinderbrühe und Tomaten zugeben und bei schwacher Hitze weiter schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.

  • Eier mit der Milch verquirlen, Gouda und 100 g Parmesan dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm

    Spaghetti bissfest kochen, abgießen. Springform mit 1 EL Olivenöl einfetten. Spaghetti mit Tomaten-Hackfleisch-Soße und Eier-Milchmischung vorsichtig verrühren, in die Springform füllen und ca. 25 bis 30 Minuten backen.

  • Fertige Torte mit einigen Basilikumblättern und Parmesan garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie546 kcal25 %
Eiweiß31.1 g57 %
Fett35.3 g47 %
Kohlenhydrate27.7 g9 %
Vitamin A671 μg84 %
Calcium503 mg50 %
Magnesium58.7 mg16 %
Kalium578 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Sie können nach diesem Rezept statt Torte auch Muffins backen. Dafür die Mischung einfach in kleinen Auflaufformen oder auf einem Muffinblech verteilen und 5 Minuten kürzer backen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen