rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/wrap-mit-suesskartoffel-falafel/
Wrap mit Süßkartoffel-Falafel

Wrap mit Süßkartoffel-Falafel

Gesamt: 90 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Wrap mit Süßkartoffel-Falafel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Süßkartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit Öl mischen. Süßkartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 25 Minuten backen.

  2. Kichererbsen abgießen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Süßkartoffeln, Kichererbsen, Hälfte Petersilie, Mehl, 1 TL Salz, Kurkuma und Kreuzkümmel im Universalzerkleinerer zu einer glatten Masse mixen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, Bällchen im Sesam wälzen.

  3. Bällchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 30 Minuten backen.

  4. In der Zwischenzeit Avocadofruchtfleisch fein zerdrücken, mit dem Frischkäse mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Granatapfelkerne aus der Schale lösen, Gurke in Streifen schneiden, übrige Petersilie hacken.

  5. Wraps erst mit dem Avocado-Dip bestreichen, dann mit den Falafelbällchen, den Granatapfelkernen, der Petersilie und der Gurke belegen. Nach Belieben aufrollen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Falafel werden normalerweise frittiert und sind dadurch außen etwas knuspriger als die Ofen-Variante. Beim Backen sparst du dafür eine Menge Kalorien.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    735kcal33%
  • Eiweiß
    19g35%
  • Fett
    27g36%
  • Kohlenhydrate
    108g36%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    193,0μg24%
  • Folat
    95,9µg24%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 500 g Süßkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Kichererbsen (Dose)
  • 0,50 Bund glatte Petersilie
  • 90 g Dinkelmehl
  • Salz
  • Kurkuma
  • Kreuzkümmel
  • 5 EL Sesam
  • 1 Avocado
  • 100 g Frischkäse
  • Pfeffer
  • 1 Granatapfel
  • 0,25 Salatgurke
  • 4 Tortilla-Fladen
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste