• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Spargel-Kartoffel-Lachs-Blech

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
5 Bewertungen
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Mixer/Blender
  • Käsereibe

Zubereitung

    • Backpapier
    • 500 g Drillinge (kleine Kartoffeln)
    • grobes Salz
    • 3 EL Sonnenblumenöl
    • 2 Zitronen

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen, trocknen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In eine Schüssel geben und mit Salz und 3 EL Olivenöl mischen. Zitronen heiß abwaschen und halbieren. Kartoffeln auf 1 oder 2 mit Backpapier belegten Blechen verteilen. Zitronenhälften mit der Schnittfläche nach unten ebenfalls auf den Backblechen verteilen. In den Ofen geben und insgesamt 50-55 Minuten garen. 

    • 500 g grüner Spargel
    • 25 g Pinienkerne

    Spargel waschen, putzen und am Ende den ca. 2 cm langen, holzigen Teil abschneiden. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten.

    • Mixer/Blender
    • Käsereibe
    • 4 Lachsfilets mit Haut
    • grobes Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Chiliflocken
    • 15 g Basilikum
    • 30 g glatte Petersilie
    • 1 Knoblauchzehe
    • 30 g Parmesan
    • 4 EL Sonnenblumenöl

    Lachsfilets waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Chiliflocken würzen. Für das Pesto Kräuter waschen, trocken schütteln, grob hacken und in einen Mixer geben. Knoblauchzehe schälen, grob hacken und ebenfalls dazugeben. Parmesan reiben und zusammen mit den Pinienkernen ebenfalls zugeben. Fein mixen und zum Schluss die restlichen 4 EL Olivenöl untermischen. Pesto auf die Lachsfilets streichen.    

  1. Nach 30 Minuten Garzeit der Kartoffeln die Backofentemperatur auf 160 °C Ober-/Unterhitze reduzieren, Spargel auf den Kartoffeln verteilen und die Lachsfilets obendrauf setzen. Weitere 20-25 Minuten garen. Ggf. an einer Stelle den Lachs anschneiden, um zu prüfen, ob er gar ist. Er sollte innen noch leicht glasig sein. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie561 kcal26 %
Kohlenhydrate27.2 g9 %
Fett36 g48 %
Eiweiß33.8 g61 %
Vitamin E8.4 mg70 %
Vitamin B10.5 mg42 %
Niacin20.4 mg157 %
Vitamin B125.03 μg201 %

Tipp

Für eine schnellere Variante fertiges Pesto verwenden.

Köchin & Food-Stylistin

Susanne Schanz

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.