REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spaghetti mit Garnelen, Rucola und Pinienkernen

Spaghetti mit Garnelen, Rucola und Pinienkernen

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Garnelen (TK)
    • 500 g De Cecco Spaghetti No. 12
    • Salz

    Garnelen auftauen lassen. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. Vor dem Abgießen etwas Nudelwasser auffangen.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 3 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Schote(n) Chili
    • 6 getrocknete Tomaten (in Öl)
    • 0.5 Zitrone

    Knoblauchzehen abziehen und fein hacken, Chili waschen, entkernen und fein hacken. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 50 g Pinienkerne
    • 2 Handvoll Rucola
    • 50 g Parmesan

    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Rucola waschen und verlesen. Parmesan grob reiben.

  • Zutaten
    • 3 EL De Cecco Oliva Da Cucina Olivenöl
    • 3 EL Tomatenmark
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Pfeffer

    Hitzebeständiges Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Garnelen von beiden Seiten kurz scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in der gleichen Pfanne Tomatenmark, Knoblauch, Chili, getrocknete Tomaten und eine Prise Zucker 5 Minuten anschwitzen. Dann die Garnelen zurück in die Pfanne geben und kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 EL De Cecco Olivenöl Classico

    Spaghetti ebenfalls in die Pfanne geben und vorsichtig vermischen. Ggf. noch etwas Nudelwasser zufügen und mit kaltgepresstem Olivenöl verfeinern. 

  • Spaghetti auf Tellern anrichten und mit Rucola, Pinienkernen und Parmesan garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie767 kcal35 %
Eiweiß37.7 g69 %
Fett24.4 g33 %
Kohlenhydrate102 g34 %
Ballaststoffe8.4 g28 %
Vitamin K69 μg106 %
Vitamin B10.3 mg25 %
Magnesium175 mg47 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Kaltgepresstes Olivenöl sollte nicht so stark erhitzt werden, da dies den Inhaltsstoffen und Aromen schadet. Eine Mischung aus nativem und raffiniertem Olivenöl ist dagegen besser zum Anbraten geeignet. 

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen