• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Linguine in fruchtig-scharfer Tomatensauce mit Garnelen

83 Bewertungen
Linguine in fruchtig-scharfer Tomatensauce mit Garnelen

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb
  • Pfanne, beschichtet
  • Käsereibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 200 g Academia Barilla Linguine

    Die Linguine in kochendem Salzwasser ca. 9 Minuten al dente kochen und abgießen.

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 10 küchenfertige Garnelen
    • 2 EL Olivenöl

    Währenddessen die Garnelen in 2 EL Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Aus der Pfanne holen und beiseitestellen.

  • Zutaten
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 50 ml Weißwein
    • 1 Dose(n) stückige Tomaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chilipulver
    • 1 TL Honig

    Die Zwiebel schälen, fein hacken und in 1 EL Olivenöl glasig anbraten. Mit Weißwein ablöschen und kurz köcheln lassen. Tomaten hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Nach Belieben 1-2 TL Honig hinzugeben und alles verrühren.

  • Zutaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Handvoll frischer Basilikum
    • Thymian

    Knoblauchzehe schälen, reiben und ebenfalls der Soße beifügen. Basilikum bis auf zwei Blätter fein hacken und gemeinsam mit dem Thymian unter die Soße geben. Die Soße ca. 10 Min. einkochen lassen, Garnelen hineingeben und nochmal erwärmen.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • Parmesan

    Die Pasta mit der Soße verrühren, auf Teller verteilen und mit etwas geriebenem Parmesan und einem Basilikumblatt garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie448 kcal20 %
Eiweiß18.5 g34 %
Fett21.5 g29 %
Kohlenhydrate42 g14 %
Calcium204 mg20 %
Vitamin C11.3 mg11 %
Kalium356 mg18 %
Magnesium70.9 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion