• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Sonntagsbraten mit Sellerie-Kartoffel-Stampf

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
28 Bewertungen
Gesamtzeit2:30 Stunden
Zubereitung1 Stunde
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Bräter
  • Kartoffelstampfer
  • Sieb

Zubereitung

    • Bräter
    • 1.2 kg runde Schulter vom Rind
    • Salz
    • 2 Karotten
    • 100 g Knollensellerie
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 200 ml Rotwein
    • 1 Lorbeerblatt
    • 3 Stück Piment ganz
    • 4 Pfefferkörner
    • 1 Thymianzweig

    Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Den Braten in einer schweren Pfanne oder einem Bräter rundum scharf anbraten, dabei leicht salzen. Dann das Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch grob schneiden und in derselben Pfanne anrösten. Das Fleisch wieder dazugeben und mit dem Wein ablöschen.  Die Gewürze dazugeben und die Pfanne oder den Bräter mit einem Deckel schließen und im Ofen auf mittlerer Stufe 2 Stunden lang schmoren.

    • Kartoffelstampfer
    • 250 g Kartoffeln
    • 300 g Knollensellerie
    • 200 g Sahne
    • 1 EL Butter
    • Salz
    • Muskat

    Die Kartoffeln schälen und 12 Minuten lang dämpfen, den Knollensellerie schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Würfel mit der Sahne in einem Topf ca. 15 Minuten weich kochen, dann die Kartoffeln zugeben und mit einem Kartoffelstampfer bearbeiten. 1 EL Butter, etwas Salz und eine Prise Muskat zugeben und gut verrühren.

    • Sieb
    • 80 g Pinienkerne
    • 1 TL Soßenbinder dunkel

    Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Braten aus dem Ofen nehmen und Bratensatz mit dem Gemüse durch ein Sieb in einen Topf passieren. Soße aufkochen und mit 1 TL dunklem Soßenbinder binden. Braten aufschneiden, mit Sellerie-Kartoffel-Stampf anrichten und mit der Soße und den Pinienkernen garniert servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Kohlenhydrate781 g260 %
Eiweiß69.2 g126 %
Fett43.1 g57 %
Kohlenhydrate24.8 g8 %
Eisen10.2 mg73 %
Magnesium141.7 mg38 %
Kalium1707.1 mg85 %
Jod24.2 μg16 %

Tipp

Im Herbst und Winter stammen Knollensellerie meist von den heimischen Feldern. Du kannst es dir beim Schälen der Knolle einfacher machen, wenn du sie zunächst in Scheiben schneidest und diese dann schälst.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.