REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Scrambled Tofu - veganes Rührei

Scrambled Tofu - veganes Rührei

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Tofu erst in dünne Scheiben schneiden und dann fein zerzupfen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu und Zwiebel darin ca. 5 Minuten braten. Mit Kurkuma, Pfeffer, Paprika und Salz würzen.

  • Herd herunterschalten, Sojajoghurt unterrühren und weitere ca. 3 Minuten braten. Zum Schluss mit Kala Namak würzen.

  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Brot toasten oder rösten. Tofu-Ei auf dem Brot servieren und mit Schnittlauch bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie353 kcal16 %
Eiweiß21.9 g40 %
Fett17.7 g24 %
Kohlenhydrate24.2 g8 %
Chlorid416 mg50 %
Kalium386 mg19 %
Magnesium126 mg34 %
Phosphor344 mg49 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Kala Namak ist ein vulkanisches Steinsalz mit schwefeligem Geschmack. In der veganen Küche eignet es sich perfekt, um den typischen Eiergeschmack zu imitieren. Der Tofu sollte etwas weicher sein als normalerweise – am besten eignet sich frischer Tofu vom Asialaden.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen