• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rosenkohlrisotto mit Maronen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 120 g Rosenkohl
    • 30 g ja! Haselnusskerne ganz

    Rosenkohlstrünke herausschneiden, Blätter ablösen, waschen und in kochendem Wasser ca. 1 Minute blanchieren, dann kalt abschrecken. Haselnusskerne hacken und ohne Fett in einer Pfanne anrösten bis sie goldbraun sind.

    • 2 Schalotten
    • 25 g Butter
    • 250 g Risottoreis
    • 3 Zweig(e) Thymian
    • 200 ml trockener Weißwein
    • 750 ml Gemüsebrühe (glutenfrei)

    Schalotten schälen und fein würfeln. Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten darin bei schwacher Hitze glasig dünsten. Reis und Thymianblättchen hinzufügen, kurz mit anschwitzen. Nach und nach Wein und Brühe zugießen, dabei ab und zu umrühren.

    • 50 g Parmesan (oder veg. Alternative)
    • 100 g REWE Bio Maronen

    Flüssigkeit nachgießen, sobald der Reis alles aufgenommen hat. Insgesamt für 25-30 Minuten garen. Parmesan reiben und Maronen halbieren. 5 Minuten vor Ende der Garzeit unter das Risotto heben und köcheln lassen. Sobald der Reis leicht bissfest ist, die blanchierten Rosenkohlblätter unterheben.

    • 25 g Butter
    • 2 EL rosa Pfeffer
    • 1 Mandarine

    Parmesan und restliche Butter einrühren, mit Pfeffer und Mandarinensaft abschmecken. Zum Anrichten mit Haselnüssen und rosa Pfeffer garnieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie531 kcal24 %
Eiweiß12.7 g23 %
Fett20.1 g27 %
Kohlenhydrate68.3 g23 %
Ballaststoffe5.8 g19 %
Folat63.6 µg16 %
Calcium219 mg22 %
Magnesium65.8 mg18 %

Tipp

Ist Parmesan vegetarisch?

Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Kürbisrisotto
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
45min
Einfach
Kräuter-Risotto
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
40min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Paprika-Garnelen-Pasta
  • Laktosefrei
20min
Einfach